Das Opto-Paket der dibkom

(PresseBox) ( Staßfurt, )
Der Einsatz von Glasfasernetzen nimmt mit hoher Geschwindigkeit zu. Um diese leistungsfähige Technik optimal nutzen zu können, bedarf es bei Planung, Materialauswahl, Installation, Messtechnik, Betrieb und Wartung spezifischer Fachkenntnisse. Hier bietet nun das Deutsche Institut für Breitbandkommunikation (dibkom) Fachkräften und Fachbetrieben ein umfassendes Paket an, nämlich Schulung, Zertifizierung und Fachliteratur. Damit kann dem zunehmenden Mangel an Fachkräften im Bereich der Glasfasertechnik wirkungsvoll begegnet werden.

Die Schulungen werden vom Kompetenznetzwerk Glasfaserschule (www.glasfaserschule.de) durchgeführt, einem Zusammenschluss von dibkom-zertifizierten Schulungseinrichtungen. Die Kurse sind modular strukturiert und können deshalb bezogen auf Inhalt und Dauer den individuellen Ansprüchen angepasst werden. Als Schulungsorte werden zurzeit München, Hamburg, Magdeburg und Leinfelden-Echterdingen angeboten. Es ist grundsätzlich aber auch möglich, Schulungen im Hause des jeweiligen Kunden durchzuführen. Alle Kurse umfassen neben der Vermittlung erforderlicher theoretischer Kenntnisse stets auch eine Vielzahl praktischer Handhabungen.

Die Zertifizierungsprüfung wird in der Regel unmittelbar nach der Schulung von der dibkom abgenommen. Damit ist das Zertifikat "LWL-Installation" erreichbar. Diese Zertifizierung gibt es für Fachkräfte und Fachbetriebe als Beleg für nachgewiesene Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Lichtwellenleiter-Technik. Deshalb können solche dibkom- Zertifikate als Alleinstellungsmerkmal für das Marketing sinnvoll genutzt werden.

Als Buch zum Thema ist Anfang des Jahres in der Reihe "dibkom edition" das Handbuch "Optische Netze" erschienen, welches alle relevanten theoretischen und praktischen Aspekte der Lichtwellenleiter-Technik von Glasfasern (GF) und Polymer-Optischen Fasern (POF) umfassend behandelt. Es stellt eine optimale Arbeitsunterlage für die Schulung und ein hilfreiches Nachschlagewerk für die Praxis dar. Das Buch hat 260 Seiten, ist im A4-Format gedruckt und weist eine große Zahl von Abbildungen und Tabellen auf. Die Ausstattung entspricht damit dem bewährten Konzept der anderen Handbücher der Reihe. Das Buch kostet 36,80 Euro und ist unmittelbar bei www.dibkom.org erhältlich.

Unter dieser Internetadresse sind auch weitere Informationen zur dibkom und den Zertifikaten zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.