PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 592815 (Deutsches Energieberater-Netzwerk (DEN) e.V.)
  • Deutsches Energieberater-Netzwerk (DEN) e.V.
  • Berliner Straße 257
  • 63067 Offenbach am Main
  • http://www.Deutsches-Energieberaternetzwerk.de
  • Ansprechpartner
  • Melanie Musiol
  • +49 (69) 1382633-42

Die DEN-Akademie stellt vor: Energtische baubegleitende Beratung

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die DEN-Akademie stellt vor: "Energetische baubegleitende Beratung" vom 13.-14.06.2013 in Dortmund.

Das DEN-Akademie-Seminar bietet Ihnen das grundlegende Wissen für die Dienstleistung der Energetischen baubegleitenden Beratung. Der erfahrene Energieberater Dipl.-Ing. Hinderk Hillebrands und der Rechtsanwalt für Bau- und Vergaberecht Raimund Ernst führen Sie durch das Seminar.

Was sind die Kursziele?

Erfahren Sie mehr über die planerischen Aufgaben einer energetisch baubegleitenden Beratung für EFH, ZFH, MFH sowie für Großprojekte in einer Planergruppe und beschäftigen Sie sich mit den Anforderungen einer sinnvollen energetischen Baubegleitung bei Sanierung. Eignen Sie sich ferner Kenntnisse über die erhöhten Anforderungen einer Sanierung mit Passivhauskomponenten an und erfahren Sie mehr über die Umsetzung von empfohlenen Maßnahmen einer Energieberatung in der Praxis, angefangen bei der Angebotseinholung über die Begleitung der Ausführungsarbeiten bis hin zur Nachweisführung nach Fertigstellung. Zudem informieren Sie sich eingehend über juristische Inhalte, wie z.B. Haftung, Verträge oder wo der juristische Unterschied zwischen energetischer Baubegleitung und einer Bauleitung liegt.

Welche Inhalte werden besprochen?

· Leitfaden der KfW für die Baubegleitung durch Sachverständige
· Förderanforderungen
· Planerische Aufgaben einer sinnvollen Baubegleitung
· Energetische Baubegleitung für EFH, ZFH, MFH und für Großprojekte
· Anforderungen bei Sanierung
· Erhöhte Anforderungen bei Sanierung mit Passivhauskomponenten
· Von der Energieberatung zur energetischen baubegleitenden Beratung
· Erstellung der Nachweisführung für die KfW bei und nach der Umsetzung eines Maßnahmepakets
· Umsetzung empfohlener Maßnahmen einer Energieberatung in die Praxis
· Angebotseinholung
· Baubegleitung der Ausführungsarbeiten
· Juristischer Unterschied zwischen energetischer Baubegleitung und einer Bauleitung
· Werkvertrag oder Dienstvertrag
· Haftungsfragen
· Juristische Verhältnis zwischen Berater, Bauherrschaft und Handwerksunternehmen
· Korrekte Rechnungsstellung für die Fördermittelbeantragung

Sanierung mit Passivhauskomponenten.

Wie belaufen sich die Kosten?

Die Kosten für das 2- tätige Seminar belaufen sich auf 475,00 Euro zzgl. MwSt..

Bezüglich unterschiedlicher Rabattierungen und weiteren Informationen können Sie sich auf unserer Homepage unter folgenden Link informieren.

Energetische baubegleitende Beratung
13. Jun 13
2 Tage
Dortmund

http://www.den-akademie.de/programm85.html