Stern im Depot: Daimler AG

Beliebte Basiswerte von Zertifikaten

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die Daimler AG mit Sitz in Stuttgart ist eines der größten Automobilunternehmen der Welt. 282.488 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von mehr als 153 Mrd. Euro, davon 64 % mit Kraftfahrzeugen der Kernmarke Mercedes. Das Konzernergebnis betrug 8,8 Mrd. Euro und es wurden insgesamt mehr als 3 Mio. Fahrzeuge abgesetzt. Das Unternehmen hat 1.069.837.000 Aktien ausgegeben, knapp 82 % hiervon befinden sich in Streubesitz. Die Anteilsscheine von Daimler sind im DAX gelistet und hatten ihr Allzeithoch am 16. März 2015 bei 95,79 Euro. Auf den tiefsten Stand fielen sie am 2. März 2009 mit 17,44 Euro. Den größten Tagesgewinn konnten die Aktien am 29. Oktober 2008 mit einem Plus von 21,45 % erzielen, während der größte Verlust mit einem Minus von 14,55 % am 6. Oktober 2008 eintrat. Derzeit können Privatanleger aus mehr als 22.000 strukturierten Produkten die für sie passende Anlage auswählen. Hierfür stehen je nach Risikoneigung, Renditewunsch und Markterwartung rund 14.000 Anlageprodukte und 8.000 Hebelprodukte zur Verfügung. Die Aktie der Daimler AG ist damit ein sehr beliebter Basiswert bei den Zertifikateanlegern in Deutschland.

Stand: 1. März 2017; Quelle: Börse Frankfurt, Börse Stuttgart, EDG AG, OnVista, www.daimler.com

Den Berechnungen liegen Tagesschlusskurse zu Grunde.

 

 

 

Deutscher Derivate Verband e.V.

Der Deutsche Derivate Verband (DDV) ist die Branchenvertretung der führenden Emittenten derivativer Wertpapiere in Deutschland, die mehr als 90 Prozent des deutschen Zertifikatemarkts repräsentieren: BayernLB, BNP Paribas, Citigroup, Commerzbank, DekaBank, Deutsche Bank, DZ BANK, Goldman Sachs, Helaba, HSBC Trinkaus, HypoVereinsbank, LBBW, Société Générale, UBS und Vontobel. Außerdem unterstützen 16 Fördermitglieder, zu denen die Börsen in Stuttgart und Frankfurt, die Baader Bank, die Direktbanken comdirect bank, Consorsbank, flatex, ING-DiBa, maxblue und S Broker sowie Finanzportale und Dienstleister zählen, die Arbeit des Verbands.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.