Neu:"Spiele für Kids" bei T-Online

(PresseBox) ( Darmstadt, )
T-Online hat in seinem onSpiele-Bereich unter http://onspiele.t-online.de mit "Spiele für Kids" eine neue Rubrik gelauncht. Eltern finden hier für Kids zwischen 4-12 Jahren eine große und stetig wachsende Zahl von Software sowie jede Menge Tests, mit denen man sich schon vor dem Kauf einer Spiele CD-ROM bestens informieren kann. Das Portal wurde gemeinsam von T-Online und dem Medienexperten Thomas Feibel entwickelt, der in Berlin das "Büro für Kindermedien" unterhält und Autor des Multimedia-Führers "Der Kindersoftwareratgeber" ist. Darüber hinaus verfasst er auch Kinder- und Jugendbücher und verleiht seit 2002 gemeinsam mit der Elternzeitschrift spielen und lernen den deutschen Kindersoftwarepreis "TOMMI".

Das Spiel der Woche
egelmäßig wird in der Rubrik "Spiele für Kids" das Spiel der Woche vorgestellt. Neben einer genauen Beschreibung erfährt man hier auch alles Wissenswerte über Preis, Hersteller, Altersbe-schränkungen und die notwendigen Systemvoraussetzungen für einen ungetrübten Spielespaß. Als Hilfe für die Eltern wird auch die Bewertung von Thomas Feibel über die vergebenen "Feibel-Mäuse" angezeigt. Je mehr Mäuse Feibel vergibt, desto besser eignet sich das Spiel für den Nachwuchs. Ähnlich aufgebaut ist der Bereich "Im Test": Hier werden Spiele auf Herz und Nieren geprüft und vorgestellt - und können zum Teil auch direkt online gespielt werden. Gewinnspiele und Links auf die KAMBA Spiele- und Lernwelt sowie Games on Demand Kids runden das Entertainment-Angebot zusätzlich ab. Im Games on Demand Kids Bereich stehen derzeit 19 erstklassige Spiel- und Lerntitel zur Auswahl, die entweder einzeln für 2,90 jeweils 72 Stunden gespielt werden können oder zusammen im monatlichen Abonnement für 9,95 Euro erhältlich sind.*

Lernsoftware für Kinder
Geht es bei den meisten Computerspielen um das pure Vergnügen, wird über Lernsoftware spielerisches und schulbegleitendes Lernen ermöglicht. "Spiele für Kids" präsentiert hier eine Auswahl entsprechender Titel, die z. B. mathematische Kenntnisse vermitteln oder in das Schachspiel einführen.

Die Elternecke Für Eltern bietet "Spiele für Kids" wertvolle Hilfen bei der Auswahl von Spiel- oder Lerntiteln für den Nachwuchs. Grundsätzliche Informationen über Edutainment und welche Kriterien gute Lernsoftware aufweisen sollte, liefert die integrierte Feibel-Datenbank. Diese basiert auf dem "Kindersoftwareratgeber", der seit 1996 regelmäßig erscheint und Neuerscheinungen im Bereich Kindersoftware kritisch unter die Lupe nimmt. Und wer den eigenen Kindern bei Themen rund um Bits, Bytes, Computer und Internet einfach nicht mehr folgen kann, findet im Spiele für Kids-Glossar alle wichtigen Begriffe einfach und schnell erklärt.

*Alle Preisangaben zzgl. der nach dem gewählten T-Online Tarif anfallenden Entgelte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.