Experton-Benchmark: T-Systems und Detecon führend bei Mobile Enterprise Consulting

(PresseBox) ( Zollikofen, )
.
- Mobile Enterprise Vendor Benchmark 2014 untersucht 19 Dienstleister.
- Detecon und T-Systems bei Wettbewerbsstärke auf erstem Platz.

Das Marktforschungsinstitut Experton hat den Mobile Enterprise Vendor Benchmark 2014 veröffentlicht. Im Bereich Mobile Enterprise Consulting für Großunternehmen liegen der ICT-Dienstleister T-Systems und die Managementberatung Detecon International mit ihrem gemeinsamen Angebot auf den vordersten Plätzen. Sie zählen damit zu den besten Partnern, wenn es um die Integration mobiler Endgeräte in Geschäftsprozesse und deren Anpassung geht. Bei der Wettbewerbsstärke überflügeln Detecon und T-Systems sogar alle weiteren 18 analysierten Anbieter. Mit seinen integrierten Lösungen von der strategischen Beratung über Infrastruktur-, Konnektivitäts- und Device-Management-Technologien- bis hin zu Mobile Security und App-Entwicklung belegt das Duo auch im Bereich Portfolio-Attraktivität einen Spitzenplatz für Mobile Enterprise.

Durch die mobile Gestaltung und Digitalisierung bestehender Geschäftsprozesse steigern Unternehmen die Effizienz betrieblicher Abläufe. Die Berater von Detecon unterstützen diese Transformation, indem sie mobile Anwendungsfälle identifizieren, geeignete Technologien und Infrastrukturen auswählen und den sicheren effizienten Betrieb mobiler Endgeräte planen - auch in Bring-your-own-Device(BYOD)-Szenarien. «Damit», erklärt Jörg Heinzelmann, Senior Consultant bei Detecon, «helfen wir unseren Kunden, im Vorfeld der Umsetzung die richtigen Investitionsentscheidungen zu treffen».

Darüber hinaus umfassen die Leistungen Detecons die prozessuale und organisatorische Integration mobiler Technologien und ergänzen das technologieorientierte Beratungsangebot von T-Systems. «Detecon wurde sicher so gut bewertet», sagt Heinzelmann, «weil wir bereits eine Reihe von Mobile-Enterprise-Projekten in nationalen und internationalen Unternehmen erfolgreich abgeschlossen haben. Wir arbeiten mit etablierten Methoden und erprobten Werkzeugen, die wir bei jedem neuen Projekt an die Anforderungen des Kunden anpassen.»

Über die Detecon International GmbH

Detecon ist eine führende, weltweit agierende Unternehmensberatung, die seit über 30 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologiekompetenz vereint. Ihr Leistungsschwerpunkt liegt im Bereich der digitalen Transformation: Detecon hilft Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen, ihre Geschäftsmodelle und operativen Prozesse mit modernster Kommunikations- und Informationstechnologie an die Wettbewerbsbedingungen und Kundenanforderungen der digitalisierten, globalisierten Ökonomie anzupassen. Das Know-how der Detecon bündelt das Wissen aus erfolgreich abgeschlossenen Management- und ICT-Beratungsprojekten in über 160 Ländern. Sie ist ein Tochterunternehmen der T-Systems International, der Großkundenmarke der Deutschen Telekom.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.