PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 607434 (Deutsche Telefon Standard AG)
  • Deutsche Telefon Standard AG
  • Göttelmannstraße 17
  • 55130 Mainz
  • http://www.deutsche-telefon.de
  • Ansprechpartner
  • Ulrich Petry
  • +49 (6131) 327970

Heiko Hübner wird neuer Vertriebsdirektor bei der Deutschen Telefon

Deutsche Telefon Standard AG erweitert Geschäftsleitung

(PresseBox) (Mainz, ) Die Deutsche Telefon Standard AG erweitert zum 1. Juli 2013 die Geschäftsleitung. Das auf professionelle SIP Kommunikation spezialisierte Unternehmen (Anbieter der cloud-basierten SIP TK-Anlage CentrexX) hat Heiko Hübner, 45, für die Funktion des Vertriebsdirektors gewinnen können. Herr Hübner berichtet direkt an den Vorstand Ulrich Petry.

Als Vertriebsdirektor verantwortet Heiko Hübner die gesamte Vertriebsorganisation der Deutschen Telefon Standard AG mit ihrer konsequenten Ausrichtung auf den indirekten Vertrieb über dafür qualifizierte Vertriebspartner mit Schwerpunkt IT/TK-Systemhäuser und TK-Beratung. Herr Hübner ist bestens vertraut mit dem IT/TK-Markt und hat profunde Kenntnisse und Erfahrungen mit indirektem Vertrieb (Partnermanagement) ebenso wie im Direktvertrieb an gewerbliche Endkunden.

Heiko Hübner kommt von Panda Security Deutschland, wo er die letzten neun Jahre als Direktor On-Site Business tätig war. Davor war er bei EP:Electronic Partner wesentlich am Aufbau und der Weiterentwicklung von EP:Com (comTeam) beteiligt.

"Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Hübner für eine langfristige Zusammenarbeit mit der Deutschen Telefon gewinnen konnten", bestätigt Ulrich Petry, Vorstand, und erläutert die Gründe: "Herr Hübner hat in den vergangenen Jahren eine exzellente Arbeit mit beeindruckenden Ergebnisses bezüglich des Aufbaus von nationalen Vertriebsstrukturen geleistet. Im Zusammenhang mit seinen weitreichenden Erfahrungen in Bezug auf die Vermarktung von Cloud-Produkten und seinen Kenntnissen über den gesamten Telekommunikationsmarkt, ist Herr Hübner aus unserer Sicht die ideale Besetzung für diese verantwortungsvolle Position."

Deutsche Telefon Standard AG

Die im Jahr 2007 gegründete Deutsche Telefon ist Spezialist für professionelle SIP Kommunikation und einer der führenden Anbieter von Netz-Tk-Anlagen (IP Centrex). Das Unternehmen bietet mit der SIP Tk-Anlage CentrexX nicht nur eine der modernsten und leistungsstärksten zentralen SIP Telefonanlagen der Welt. Die Deutsche Telefon offeriert damit auch eine sehr leistungsstarke, kostengünstige und flexible Alternative zu herkömmlichen Tk-Anlagen - und dies als Software as a Service (SaaS) mit SIP und VoIP, für alle Schnittstellen und Kundenanforderungen.

Des Weiteren bietet die Deutsche Telefon SIP Trunks (Peering) an. Diese ermöglichen, SIP-fähige Telefonanlagen über einen Internetanbindung an das Telefonnetz anzuschließen. Damit können SIP Trunk Kunden die günstigen Telefontarife der Deutschen Telefon nutzen.

Das Management des Unternehmens verfügt über langjährige Branchenerfahrung und mehr als 1.500 Kunden nutzen bereits die Vorteile des innovativen Tk-Angebots. Größtmögliche Sicherheit ist dabei selbst-verständlich: Die Deutsche Telefon kooperiert nicht nur mit den wichtigsten Technologiepartnern, sondern verfügt auch über ein weitreichendes Netz an Vertriebs-, Technologie- und Service-Partnern.

Die SIP Tk-Anlage CentrexX unterstützt Unified Communications (z.B. OCS) und alle gängigen SIP Endgeräte (z..B. Aastra, Cisco, Polycom/Kirk, Pansonic, Siemens, Snom, Tiptel). Zudem beträgt die Verfügbarkeit des CentrexX-Systems mehr als 99,9 Prozent.

Viele der mehr als 150 Funktionalitäten der SIP Tk-Anlage CentrexX sind einzigartig oder findet man vergleichbar nur in Tk-Großanlagen. Geschäftskunden überzeugt die NGN-Plattform beispielsweise mit ihrer skalierbaren Lösung ganz besonders, wenn es um standortübergreifende Telefonie geht. Der zentrale System-Manager ("Power-Menü") ermöglicht zudem, die gesamte Telefonanlage in Echtzeit zu verwalten und auszuwerten.

Aufgrund der enormen Funktionalität, dem Wegfall von Wartungsaufwendungen sowie der Leistungsmerkmale flat bei den Nebenstellen ist es den Nutzern der SIP Tk-Anlage CentrexX möglich, große Kosteneinsparungen zu realisieren. Sie ist somit eine kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Tk-Anlagen. Diesen Kostenvorteil garantiert die Deutsche Telefon sowohl großen und mittleren als auch kleinen Unternehmen.