Veränderungen im Vorstand von Schenker

(PresseBox) ( Berlin, )
Hans-Jörg Hager, Vorstandsvorsitzender der Schenker Deutschland AG und Vorstand Landtransport der Schenker AG, hat den Vorstand der Deutschen Bahn AG darüber informiert, dass er im Laufe des Jahres 2008 aus dem Unternehmen ausscheiden möchte. Bereits seit längerem hat Herr Hager seine Absicht kundgetan, sich entsprechend seiner Lebensplanung mit 60 Jahren neuen Herausforderungen zu stellen.

Der DB-Vorstand bedauert dies, akzeptiert aber seinen Wunsch. „In den nächsten Wochen werden wir bei DB Schenker in aller Ruhe die weiteren Schritte besprechen und uns für einen Nachfolger für einen reibungslosen Übergang entscheiden. Bis dahin wird Herr Hager seine Aufgaben weiterhin wahrnehmen“, sagte Dr. Norbert Bensel, Vorstand Transport und Logistik der DB AG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.