Ausflügler treffen Reise-Experten: 39. Brandenburgischer Reisemarkt

Tourismusmesse am 9. April 2016 im Berliner Ostbahnhof - Eintritt frei!

(PresseBox) ( Berlin, )
Bei freiem Eintritt stellen im Berliner Ostbahnhof am Samstag, 9. April, von 10 bis 17 Uhr, über 200 Aussteller an 100 Ständen ihre Angebote und Geheimtipps vor. Viele von ihnen haben auch spezielle Reise-Offerten im Gepäck, die nur an diesem Tag zum besonders günstigen Preis buchbar sind.
Unter den Ausstellern sind Tourismusverbände, Hotels, Reiseveranstalter und Freizeitanbieter aus Brandenburg und Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bayern vertreten. Verkehrsunternehmen, darunter DB Regio Nordost und die Usedomer Bäderbahn (UBB), sowie der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) geben vor Ort Hinweise zur unkomplizierten Anreise und zu den Tickets.
Neben Informationen und kompetenten Ansprechpartnern können sich die Besucher des Brandenburgischen Reisemarktes auf abwechslungsreiche Unterhaltung auf der Bühne freuen und mit etwas Glück Tickets für Freizeitaktivitäten oder ganze Übernachtungspakete gewinnen. Die Gewinnspiel-Coupons gibt es in der aktuellen punkt 3-Zeitung und vor Ort auf dem Reisemarkt.
Weitere Informationen unter www.brandenburgischer-reisemarkt.de.

Hintergrund-Information:
Der Brandenburgische Reisemarkt ist ein Forum für Tourismusvereine und -verbände sowie touristische Anbieter wie Hoteliers, Gastronomen u.a. Der Schwerpunkt liegt auf Anbietern aus Brandenburg, in den letzten Jahren zunehmend ergänzt durch Anbieter aus weiteren deutschen Bundesländern sowie dem Nachbarland Polen. Der Brandenburgische Reisemarkt wird veranstaltet vom punkt 3 Verlag und findet seit 1997 zweimal jährlich statt, jeweils im Frühjahr und Herbst. Regelmäßig lassen sich bis zu 20.000 Besucher und mehr von den Reise-Ideen in Nahverkehrsreichweite inspirieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.