DESIGNSTRAPS startet Fotowettbewerb zur Luminale 2014

(PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
Der junge Online-Shop für individuelles Fotozubehör, DESIGNSTRAPS (www.designstraps.de), ruft passend zur diesjährigen Luminale in Frankfurt zu einem Fotowettbewerb auf. Interessenten mit Liebe und Leidenschaft zur Fotografie haben vom 30. März bis zum 4. April 2014 die Chance, Bilder, die während des Architektur- und Design-Festivals entstanden sind, an die DESIGNSTRAPS-Redaktion zu senden. In Zusammenarbeit mit dem Fotografen Jonas Grom (www.jonasgrom.com) entscheidet das Frankfurter Unternehmen dann, wer die Atmosphäre der Lichtkultur-Messe am besten eingefangen hat.

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen: Damit nicht mehr nur die Bilder des Fotografen einzigartig werden, sondern auch seine Kamera einen eigenen, individuellen Look bekommt, gibt es für die drei besten Teilnehmer Preise aus dem Shop. Diese stehen ganz unter dem Motto des Unternehmens: "Lebe. Fotografie. Anders." Dazu gehören die Lieblinge von DESIGNSTRAPS: Ein Kameragurt, ein C-Loop Kameragurt Adapter und eine Kameratasche.

Die Bewerbungsphase läuft vom 30. März bis einschließlich 11. April 2014. Die Fotografen können in diesem Zeitraum ihre Werke per Mail an wettbewerb@designstraps.de einsenden und Daumen drücken.

Die Sieger werden am 14. April per E-Mail benachrichtigt und auf Facebook (www.facebook.com/DESIGNSTRAPS), sowie auf dem DESIGNSTRAPS Blog vorgestellt. Weitere Informationen gibt es auf www.designstraps.de und ihrem dazugehörigen Blog www.designstraps.de/blog.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.