PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 905860 (Descartes Systems (Germany) GmbH)
  • Descartes Systems (Germany) GmbH
  • Walter-Gropius-Str. 15
  • 80807 München
  • http://www.pixi.eu
  • Ansprechpartner
  • Sophie Birner
  • +49 (89) 9616061-88

Das Erfolgsevent VIRTUAL E-COMMERCE CONFERENCE startet mit dem Motto "007 Logistikfieber", am 26. Juni 2018 in die zweite Runde

Pures E-Commerce Logistik Praxis-Know-how am Lieblingsplatz oder im Büro - ganz ohne Reiseaufwand!

(PresseBox) (München, ) In Kooperation mit sieben Unternehmen lädt die Descartes Systems (Germany) GmbH am Dienstag, den 26. Juni 2018 ab 9:00 Uhr zur 2. VIRTUAL E-COMMERCE CONFERENCE (VEC) 2018 ein. Die für Teilnehmer kostenfreie Online-Konferenz ermöglicht Online-Händlern, Logistik-Leitern und E-Commerce Begeisterten einen Tag voller Praxis Know-how aus dem Bereich der E-Commerce Logistik – on top können die Vorträge der zweiten VEC auf dem anschließenden E-Commerce Logistik Praxistag in Workshops mit E-Commerce Experten weiter diskutiert und passende Strategien für die eigene Logistik Supply Chain erarbeitet werden.

E-Commerce Praxis-Know-how am Lieblingsplatz, im Büro oder auf der Sonnenterrasse – gemäß dem Wunsch von mehr als 500 Live-Teilnehmern nach einem zweiten Event in diesem Format, lädt Descartes pixi* in Kooperation mit sieben E-Commerce Experten zur 2. VIRTUAL E-COMMERCE CONFERENCE 2018 ein. Mit dem standortunabhängigen Veranstaltungs-Konzept sollen E-Commerce Begeisterte ohne Reiseaufwand und bei eigentlich vollen Terminkalendern, von Best-Practice Beispielen profitieren und weiterführendes Know-how aufbauen.

„Das durchwegs positive Feedback der über 500 interaktiven Live Viewer aus dem letzten Jahr hat uns ermutigt, die Veranstaltung auch dieses Jahr weiterzuführen - nun unter dem Motto „007 Logistikfieber“, denn auch James Bond besticht durch Know-how und das Wissen um den Einsatz modernster Technologien. Das Ziel der Konferenz ist Wissensförderung bei gleichzeitig geringem Ressourcen- und Kosteneinsatz auf Seiten der Teilnehmer“, erklärt Dirk Haschke, Vice President E-Commerce Operations.
Das Themenspektrum der Konferenz ist breit gefächert, von praktischen Logistik-Tipps, zu Cross Border Strategien, Fulfillment-Know-how und rechtlichen Updates. Es besticht durch einen klaren Fokus auf Best-Practice Vorträge und wird 2018 erneut kostenfrei angeboten.

Doppelpack aus virtueller Konferenz und live Praxistag

Online-Händler, Logistikleiter und E-Commerce Interessierte können an Expertenvorträgen ganz nach dem „Hop On Hop Off“-Prinzip teilnehmen. Wird es für die Zuhörer zeitlich eng oder kommt ein wichtiger Termin dazwischen, erhalten die Besucher die Aufzeichnung der Vorträge im Nachgang via E-Mail zugesendet. Auf dem anschließenden E-Commerce Logistik Praxistag erfahren die Teilnehmer von den pixi* Logistik-Experten in vier Praxis-Workshops wie Sie Ihre Logistikprozesse optimieren.
Alle Informationen zum Programm der 2. VIRTUAL E-COMMERCE CONFERENCE 2018 und den Partnerunternehmen auf https://www.pixi.eu/virtual-e-commerce-conference

Descartes Systems (Germany) GmbH

Die Descartes Systems (Germany) GmbH: Als Mitglied der Descartes Systems Group ist die Descartes Systems (Germany) GmbH der führende Hersteller für Warenwirtschaftssoftware und Lagerlogistik-Lösungen im E-Commerce. Mit seiner Lösung pixi* deckt Descartes alle E-Commerce- und Omni-Channel Backend-Prozesse eines Händlers von der Kundenbestellung über barcodegestützte Pick- und Pack-Prozesse im Lager, den Versand, sowie das Versand-tracking bis hin zur Rechnungsstellung ab. pixi* automatisiert Geschäftsprozesse und unterstützt mittels intelligenter Logistik-Verfahren die Umschlagzeiten im Warenlager zu optimieren, sowie die Lagerkapazitäten optimal zu nutzen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.