PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 787937 (Denon – A Division of Sound United)
  • Denon – A Division of Sound United
  • An der Kleinbahn 18
  • 41334 Nettetal
  • http://www.denon.de
  • Ansprechpartner
  • Tim Spee
  • +49 (2157) 1208-601

Auro-3D®-Upgrade für Premium-AV-Receiver von Denon

Multidimensionaler Sound mit Auro-3D® auch für den AVR-X6200W und AVR-X4200W

(PresseBox) (Nettetal, ) Denon, einer der weltweit führenden Anbieter hochwertiger Audio- und Heimkinoprodukte, bringt das multidimensionale Klangformat Auro-3D® auf weitere Premium-AV-Receiver. Mit dem ab sofort erhältlichen Firmware-Upgrade lassen sich nun auch die hochgelobten Modelle AVR-X6200W und AVR-X4200W um das 3D-Soundformat der nächsten Generation erweitern. Folgende Denon Modelle sind damit aktuell auf Auro-3D® upgradebar: AVR-X4100W, AVR-X4200W, AVR-X5200W, AVR-X6200W und AVR-X7200W(A).

 

Mit Auro-3D® taucht der Hörer in einen ‚Klangkokon‘ ein, der ihm das Gefühl verleiht, mitten im Geschehen zu sein. Durch die einzigartige Konfiguration der Height-Kanäle werden akustische Reflexionen erzeugt und absolut realistisch wiedergegeben, da der Sound nicht nur von allen Seiten, sondern auch mit Höheninformationen vernommen wird. Je nach Raumgröße werden ein oder zwei zusätzliche Lautsprecherpaare (Front Height und Surround Height oder Rear Height) montiert. Der sogenannte Voice of God (VOG)-Kanal über der vorhandenen Surround-Ebene auf Ohrenhöhe kann zusätzlich bei den größeren Modellen noch hinzugefügt werden. Die bei der Aufzeichnung oder während des Mischens erfassten Höheninformationen fließen in einen standardmäßigen 5.1-PCM- oder DTS-HD Master-Stream ein, der über herkömmliche Blu-rays verfügbar ist bzw. sein kann. Denon AV-Receiver mit Auro®-Codec-Decoder sind in der Lage, den ursprünglichen Auro-3D® Mix zu decodieren. Zusätzlich erlaubt es der Auro-Matic® Upmixer bestehende Musiksammlungen und Filmmusik in das 3D Soundformat zu bringen.

 

“Unser Bestreben ist es, das Beste aus neuer Technologie zu bieten. Durch das Bereitstellen des neuen Auro-3D-Upgrades lösen wir dieses Versprechen auch gegenüber unseren Kunden ein”, sagt Yoshinori Yamada, Global Business Team Leader Audio und Video bei der D+M Group.

 

„Es ist fantastisch, dass durch unsere Zusammenarbeit mit Denon ein weiterer Kundenstamm Zugriff auf Auro-3D® erhalten wird. Denon war schon immer ein geschätzter Partner und wir sind davon überzeugt, dass deren Kunden sich über das erweiterte Angebot freuen werden“, freut sich Wilfried Van Baelen, Gründer und CEO der Galaxy Studios und von Auro Technologies.

 

Das kostenpflichtige Upgrade kann bequem von zu Hause aus für 149 Euro über die integrierte Online-Upgradefunktion des Receivers erworben werden. Weitere Informationen und Details finden Sie unter http://upgrade.denon.eu.

 

Hauptmerkmale:

 

Denon AVR-X4200W 7.2 Kanal-Netzwerk-AV-Receiver – Haupteigenschaften


Hochwertiger, diskreter 7-Kanal-Hochleistungsverstärker mit je 200 Watt
D.D.S.C.-HD Digital und AL24 Processing Plus; Denon Link HD
9.2-Kanal Prozessing; 13.2 Kanal Pre-Out Anschlüsse: dritte Mehrraumzone
Dolby Atmos bis zu 5.1.4 oder 7.1.2 (mit einem zusätzlichen 2-Kanal Verstärker) DTS:X bis zu 7.2 oder 9.2 (mit einem zusätzlichen 2-Kanal Verstärker)
Auro-3D, Auromatik (bis zu 9.1 Kanälen)
Hochwertiger Quad-Core 32-bit DSP
Aktueller HDMI Standard mit 4K/60Hz Passthrough an sämtlichen Eingängen in 4:4:4 Farbauflösung, HDR, BT.2020
8 HDMI-Eingänge (davon 1 Vorne), 3 HDMI-Ausgänge (2 × Hauptzone + Zone) mit voller HDCP 2.2 Unterstützung
Hochwertige Video-Verarbeitung mit Skalierung von Videosignalen von geringer Auflösung bis zu 1080p / 4K Ultra HD
Integriertes WLAN mit zwei Antennen, integriertes Bluetooth
USB-Eingang an der Vorderseite
Unterstützung für zahlreiche Streaming-Formate wie High Resolution DSD, FLAC und AIFF
Musik-Streaming über AirPlay und DLNA, Spotify Connect (wo verfügbar); Internet Radio
Erweiterter Eco-Modus mit drei Einstellungen (Ein/Aus/Automatik)
Audyssey MultEQ XT32 (Pro ready), Sub EQ HT und LFC
Audyssey Dynamic Volume and Dynamic EQ
Neue Denon AVR Remote App (verfügbar für Android und iOS)
Setup Assistent in 9 Sprachen; Farblich gekennzeichnete Lautsprecheranschlüsse
Erhältlich in Schwarz und Premium-Silber


 

Denon AVR-X6200W 9.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receivcer - Zusatzfunktionen


Hochwertiger, diskreter 9-Kanal-Hochleistungsverstärker mit je 205 Watt
Monoblock-Verstärkerdesign mit eigens für Denon gefertigten Transistoren
D.D.S.C.-HD Digital und AL24 Processing Plus; Denon Link HD
11.2 Kanal Signalverarbeitung, 13.2 Kanal Vorverstärkerausgänge mit flexibler Zuweisung
Dolby Atmos bis zu 7.1.4 oder 9.1.2 (mit einem zusätzlichen 2-Kanal Verstärker); DTS:X bis zu  9.2 oder 11.2 (mit einem zusätzlichen 2-Kanal Verstärker)
Auro-3D, Auromatik (bis zu 10.1 Kanälen)
Vergoldete Anschlüsse


 

Über Auro Technologies

Auro Technologies (www.Auro-3D.com; www.auro-technologies.com) gehört zu der Galaxy Studios Group. Das Auro-3D® Konzept und Klangformat wurde von Wilfried Van Baelen entwickelt, dem Gründer und CEO der Galaxy Studios und von Auro Technologies. Die renommierten Galaxy Studios sind weltweit bekannt für ihre State-of-the-art-Innovationen im Bereich Audio und Sound für Musik und Film. Die Auro-3D® Suite ist ein professionelles Tool, das bahnbrechende und besonders nutzerfreundliche Klangwiedergabe-Möglichkeiten für die Automobil- und Medienbranche sowie für den Bereich Unterhaltungselektronik anbietet (u.a. Audio- und Heimkino-Komponenten, Gaming, Smartphones, Multimedia, Digital-TV).


Über D+M Group

Die D+M Group, zu deren Firmen Denon und die D&M Germany GmbH zählen, ist eine global operierende Unternehmensgruppe, die weltweit Produkte, Lösungen und Vertriebs-Plattformen im Audio-/Video-Geschäft für die Bereiche Premium Consumer, Automotive und Business-to-Business bereitstellt, darunter die Marken Denon®, HEOS by Denon® und Marantz®. D+M Technologien verbessern die Qualität jedes Audio- und Video-Erlebnisses. Alle Produkt- und Markennamen mit entsprechendem Symbol sind Schutzmarken oder registrierte Schutzmarken der D+M Group oder ihrer Tochtergesellschaften. Weitere Informationen finden Sie unter www.dmglobal.com.