PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 217200 (debitel AG)
  • debitel AG
  • Gropiusplatz 10
  • 70563 Stuttgart
  • http://www.debitel.ag
  • Ansprechpartner
  • Bernd Eilitz
  • +49 (711) 721-7410

debitel und freenet treiben das mobile Internet voran

Kostenlose Software bringt Anwendungen einfach auf das Nokia N95

(PresseBox) (Stuttgart/Hamburg, ) debitel und freenet machen sich gemeinsam stark für das mobile Internet: Ab sofort steht die neue Version des debitel-freenet Dashboards kostenlos als Download für alle Besitzer eines Nokia N95 oder N95 8GB zur Verfügung. Die Software bietet schon auf der ersten Ebene den schnellen und direkten Zugriff auf die wichtigsten mobilen Anwendungen und ermöglicht dem Kunden so eine äußerst einfache und benutzerfreundliche Bedienung seines Handys. Alle Interessierten können sich das Dashboard inklusive des Opera Mini Browsers unter www.debitel.de/dashboard oder unter www.freenet.de/dashboard herunterladen. debitel und freenet arbeiten gemeinsam an einer Erweiterung des Angebots für ausgewählte Handys.

Das debitel-freenet Dashboard läuft als Anwendung über dem Startbildschirm und legt eine zusätzliche Menüebene über die Handy-Bedienung. Die Software startet automatisch und liefert - meist mit nur einem Knopfdruck - direkten Zugriff auf die wichtigsten Anwendungen wie Telefonieren, Mitteilungen und Internet, beispielsweise zur Abfrage von E-Mails, GPS-Navigation, News sowie auf das bereits voreingestellte mobile Portal von freenet. http://mobil.freenet.de bietet dem Kunden ausgesuchte, für sein Handy optimierte Inhalte. Er erhält so Zugriff auf zahlreiche News, Börsenkurse, TV- und Kinoprogramm, einen Sport-Live-Ticker sowie auf viele nützliche Links wie google, ebay, die Bahn, das Örtliche, meine Stadt, Verkehrsinfo und leo.org. Im Vergleich zum Software-Branding der Netzbetreiber steht den Nutzern der debitel-freenet-Anwendung der Einsatz des Dashboards in allen Netzen und mit sämtlichen Vertragsvarianten offen.

Als Browserpartner haben debitel und freenet den Browser Opera Mini in die Umgebung eingepasst. Der Browser ermöglicht jetzt den sofortigen Zugriff auf sämtliche Internet-Seiten. Neben den für mobile Endgeräte optimierten Seiten wie das mobile Portal von freenet können die User das Internet jetzt wie gewohnt genießen, denn das Programm zeigt ihnen die Seiten so an, wie sie es auch vom stationären Internet her kennen. Darüber hinaus nutzt Opera Mini eine eigene Komprimierungstechnologie, die die Internet-Seiten - bevor sie zum Handy transportiert werden - um bis zu 90 Prozent in ihrem Datenvolumen verkleinert. Der Download der aufgerufenen Seiten erfolgt auf diese Weise schneller und ohne Leistungseinschränkungen; für den Kunden ein klarer Kostenvorteil.

"Mit der Entwicklung des Dashboards halten wir unser Versprechen, dem Kunden das mobile Internet so einfach und günstig wie möglich zu machen", unterstreicht Eckhard Spoerr, Vorstandsvorsitzender der debitel AG und der freenet AG. "Unser Ziel muss es sein, im nächsten Jahr auf allen für den Kunden relevanten internetfähigen Handys vertreten zu sein."

Die debitel-freenet Software sowie der Opera Mini Browser sind auf allen aktuell von debitel und Talkline angebotenen Nokia N95 und Nokia N95 8GB bereits vorinstalliert.

debitel AG

Die debitel Group mit ihren Marken debitel, Talkline, _dug und callmobile ist seit Juli 2008 Teil der freenet AG mit den Marken freenet, mobilcom und klarmobil. Durch den Zusammenschluss entsteht der größte netzunabhängige Telekommunikationsanbieter in Deutschland mit rund 19 Millionen Mobilfunkkunden und damit rund 20 Prozent Mobilfunk-Marktanteil, zirka 9 Millionen Portalkunden, rund 1,7 Millionen Vertragskunden digitaler Dienste im Internet, zirka 1,1 Millionen DSL-Kunden und mehr als 2 Millionen freenet Telefonie- und Schmalbandkunden. Die Unternehmensgruppe bietet das komplette Telekommunikationssortiment und eigene, innovative Dienste. Die Marken sind an weit über 6.000 Vertriebstellen präsent, beispielsweise bei Karstadt, Kaufhof, Saturn oder Media Markt sowie in über 1.000 eigenen Shops. Die Unternehmensgruppe stellt damit die führende Vertriebsplattform für Telekommunikation in Deutschland dar.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.