Wieder Doppel-Gold: DDB gewinnt auch bei den AME Awards

Berlin, (PresseBox) - Bei den AME Awards 2017 (Advertising Marketing Effectiveness) in den USA sichert sich DDB Germany zweimal Gold. Die beiden Medaillen reihen sich in die erfolgreiche Ausbeute der letzten Wochen beim deutschen ADC-Wettbewerb, den Webby Awards und der One Show ein.

Bei den 1994 etablierten AME Awards prämiert eine Jury aus Marketiers, Planern und Kreativen die besten Lösungen für Marketing-Probleme. DDB überzeugte in den Kategorien „Use of Discipline“ sowie „Social Benefit“. Und auch bei den diesjährigen New York Festivals konnte die deutsche Kreativagentur mehrfach abräumen: 3x Gold und 2x Silber wurden bei der New York Show gestern Nacht an DDB verliehen. Mit dieser Bilanz steht DDB auf Platz 2 der besten deutschen Teilnehmer.

Die erfolgreichen Wochen sind das Ergebnis der kreativen und effektiven Zusammenarbeit mit den Kunden Deutsche Telekom, Volkswagen, Sony, IKEA Austria, Schauma, Pink Ribbon Deutschland und die Berliner Stadtmission. Bei den Webby Awards und der One Show (u.a. ein Grand Prix-Gewinn) wurde DDB jeweils zur erfolgreichsten deutschen Agentur gekürt. Einen weiteren Grand Prix gab es auch beim ADC-Wettbewerb vergangene Woche in Hamburg. Die insgesamt 21 ADC-Nägel bedeuten einen starken dritten Platz im Gesamtranking.

Links:
AME Awards: http://www.ameawards.com/winners/2017/pieces.php?iid=511838&pid=1 
New York Festivals: http://advertising.newyorkfestivals.com/winners/

DDB Group GmbH

DDB ist die Kreativagentur mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Wolfsburg und betreut dort Kunden wie Volkswagen, Deutsche Telekom, Lufthansa, Tchibo, Sony, Henkel, Unilever, Immowelt AG, HUKCOBURG, IKEA u.v.m.

DDB ist eine Agentur der DDB Worldwide mit mehr als 200 Büros in über 90 Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.