PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 128877 (Dawicontrol Computersysteme GmbH)
  • Dawicontrol Computersysteme GmbH
  • Gerhard-Gerdes-Straße 3
  • 37079 Göttingen
  • http://www.dawicontrol.com
  • Ansprechpartner
  • Ralf Schilling
  • +49 (551) 30666-11

In my Memory

Dawicontrol bringt optimiertes BIOS für schnelles Backup und RAID on the Fly

(PresseBox) (Göttingen, ) Dawicontrol, führender deutscher Hersteller von Qualitäts-Controllern und innovativen RAID-Lösungen, bringt ein optimiertes BIOS für performante Backups in die Hardware ein. Es erlaubt zudem die einfachste Wiederherstellung eines RAID-Sets nach Festplattenausfall und verlustfreies RAID on the Fly bei Geschwindigkeiten von bis zu 100 GByte in der Stunde.

Die kluge Weiterentwicklung für innovative RAID-Lösungen hat Köpfchen, bringt das frisch trainierte Hirn des BIOS ans Arbeiten und die Platten ans Laufen. Damit liefert Dawicontrol dem Fachhandel nicht nur intelligente Hardware, sondern auch schlagkräftige Argumente, denn der Anwendernutzen ist unwiderlegbar hoch.

Fix, wenn es Not tut

Die übersichtliche Menüführung erleichtert die Bedienbarkeit. Erweiterte Reparaturfunktionen schaffen für den Fehlerfall schnelle Abhilfe. Somit können Rebuild-Prozesse sofort gestartet, Erstellvorgänge unverzüglich fortgesetzt oder Festplatten flugs wieder eingegliedert werden. Ebenso gestaltet sich eine RAID Level Migration wesentlich vereinfacht. Eine Änderung oder Erweiterung der Level kann bedenkenlos vorgenommen werden, ohne Datenverlust befürchten zu müssen. Administratoren können Einzellaufwerke zu RAID-Sets wandeln oder RAID 0 zu RAID 10 erweitern.

Flott, wenn es sein muss

Bei der Einrichtung eines Sets gehen keinerlei Daten mehr verloren. Dies gilt nicht allein für RAID 1, sondern von nun an auch für die RAID-Level 0, 10 und 5. Bei Geschwindigkeiten von bis zu 100 GByte/Std. für ultraschnelle Backups darf in der Tat von RAID on the Fly gesprochen werden. Zusätzlicher Zeitgewinn liegt obendrein darin, dass keine Neuinstallation vorhandener Betriebssysteme mehr notwendig ist. Die Konfiguration der Backup-Funktionen erfolgt ganz einfach im BIOS. Das Backup wird dann sofort oder im Hintergrund unter Windows erstellt. Nach Abschluss des Kopiervorgangs wird das Backup-Laufwerk vom BIOS abgetrennt, so dass ab dann keinerlei Zugriff mehr darauf möglich ist. Dies bedeutet Schutz vor logischen Fehlern, Virenbefall oder versehentlichem Datenlöschen und vor allem die Sicherheit bei Backup und Restore.

Dawicontrol Computersysteme GmbH

Die Dawicontrol Computersysteme GmbH mit Sitz in Göttingen gehört seit mehr als 20 Jahren zu den führenden deutschen Herstellern von High-Speed-Qualitäts-Controllern. Neben die Eigenentwicklung hochwertiger SCSI-Lösungen seit Beginn der Neunziger Jahre traten mit dem Jahrtausendwechsel die IDE-, und Serial-ATA-RAID-Controller, aber auch Firewire a/b und USB-Equipment. Die jüngste Produktentwicklung der »Mass-Storage-Solutions« sind- neben den klassischen Ultra-Wide-SCSI-Hostadaptern, Express-Controllern und aktuellen RAID-5- Lösungen - u.a. superschnelle Storage-Module für den häufig ungenutzten 3,5-Zoll-Schacht der Rechnergehäuse. Diese systemunabhängigen Hardware-RAID Module adressieren bis zu 5 Festplatten und erlauben den Betrieb von SATA- und SATA-II-Devices ohne jede CPUBelastung.

Hardware-nahe Assembler-Programmierung zeichnet Dawicontrol seit eh und je aus. So bietet der Hersteller heutzutage ein eigenes innovatives RAID-BIOS mit cleveren Zusatz- und Reparaturfunktionen für ein datenverlustfreies »RAID on the fly«.