Datavard erneut als Innovationsführer ausgezeichnet

(PresseBox) ( Heidelberg, )
Zum zweiten Mal in Folge wurde Datavard auf dem Deutschen Mittelstands-Summit in Essen für seine Innovationskraft mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet. Damit zählt das Software- und Beratungsunternehmen zu den innovativsten Unternehmen im Mittelstand.


Datavard überzeugte besonders in der Kategorie „Innovationsförderndes Top-Management“ und erhielt für sein Innovationsmanagement insgesamt das Rating A+. In der Gesamtwertung und in allen vier Potenzialkategorien liegt Datavard unter den Top 10 des diesjährigen TOP 100-Innovationswettbewerbs.

„Neue Ideen entstehen nicht im stillen Kämmerlein, dafür braucht es einen kontinuierlichen Austausch zwischen Technologieexperten und Fachleuten aus der Praxis “, erläutert Gregor Stöckler, CEO von Datavard. Das Unternehmen hat dafür spezielle Customer Innovation Circles ins Leben gerufen, in denen Kunden und Datavard-Experten gemeinsam Ideen für Prototypen entwickeln, die anschließend von ausgewählten Kunden in der Praxis erprobt werden. „Innovationen sind das Herzstück von Datavard, deshalb arbeiten wir sehr lösungsorientiert und setzen auf agile Methoden“, so Stöckler.

Diese-Strategie der Datenmanagement-Spezialisten zahlt sich aus. 75 Prozent des Umsatzes erzielt Datavard mit Marktneuheiten und innovativen Verbesserungen. Mittlerweile zählt das inhabergeführte Unternehmen zu den am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Europas. Weltweit beschäftigt Datavard 220 Mitarbeiter. Bis Ende 2018 soll die Zahl der Beschäftigten verdoppelt werden.

Über TOP 100

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien und Gastforscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT). Mit 18 Forschungspreisen und über 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Als Medienpartner begleitet das manager magazin den Unternehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.