PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 437421 (DATAGROUP SE)
  • DATAGROUP SE
  • Wilhelm-Schickard-Straße 7
  • 72124 Pliezhausen
  • http://www.datagroup.de
  • Ansprechpartner
  • Sabine Muth
  • +49 (7127) 970-058

Datagroup baut Service Desk-Geschäft aus

Dynamische Auftragsentwicklung mit Bestands- und Neukunden

(PresseBox) (Pliezhausen, ) Die Datagroup AG baut konzernweit das Geschäft mit Service Desk-Dienstleistungen aus und hat Rahmenverträge im Gesamtvolumen von rund 3,5 Millionen Euro abgeschlossen. Damit erhöht Datagroup weiter den Anteil höhermargiger IT-Services-Umsätze.

Das international tätige Handelsunternehmen Gebrüder Heinemann hat den bestehenden Rahmenvertrag mit Datagroup Hamburg um drei Jahre verlängert und um ein optionales Leistungsspektrum erweitert. 2.500 der weltweit 5.000 für Heinemann arbeitenden Angestellten werden 24 x 7 aus der Hansestadt betreut, sobald Probleme oder Fragen zu Arbeitsplatzsystemen und Mobile Devices bestehen.

In Baden-Württemberg meldet Datagroup die Abschlüsse zweier neuer Rahmenverträge sowie die Ausweitung eines bestehenden Dienstleistungsvertrages. So wurde das jährliche Gesamtvolumen des laufenden Rahmenvertrags bei einem weltweit führenden Technologieanbieter der Photovoltaikindustrie verdoppelt. Desweiteren hat die Firma H. Stoll GmbH & Co. KG, einer der weltweit führenden Strickmaschinenhersteller, einen Drei-Jahresvertrag mit Datagroup abgeschlossen. Kern des Vertrages: Die Betreuung von rund 500 Mitarbeitern im Service Desk der Datagroup. Und schließlich gewann Datagroup mit einem großen Automobilzulieferer aus Stuttgart einen weiteren Neukunden am Service Desk.

Der Service Desk ist eines der Schlüsselprodukte im Dienstleistungsangebot der Datagroup. Sobald an einem Arbeitsplatz IT-Probleme auftreten, ist die schnellstmögliche Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit der Anwender das vordringliche Ziel. Immer mehr Unternehmen realisieren, dass hausinterne Lösungen die Kapazitäten der eigenen IT-Mitarbeiter überlasten und die effiziente Bearbeitung anderer Aufgaben blockieren. Bei zu geringen Kapazitäten müssen die Anwender zu lange auf die Problemlösung warten. Die Folge: Der Geschäftsbetrieb ist unmittelbar beeinträchtigt. Datagroup bietet unterschiedliche Leistungspakete, die auf den jeweiligen Kundenbedarf zugeschnitten sind. Die Vorteile reichen von der jederzeit garantierten telefonischen Erreichbarkeit, über die hohe Sofortlösungsquote bis hin zur Investitionssicherheit aufgrund der Skalierbarkeit der Rahmenverträge. Mit der Auslagerung des Service Desks erreichen die Kunden so eine höhere Beratungsqualität bei gleichzeitig verbesserter Kosteneffizienz.

DATAGROUP SE

Datagroup ist ein deutschlandweit flächendeckender Anbieter von IT-Services und -Solutions. Datagroup wächst organisch und durch Zukäufe. Die Akquisitionsstrategie zeichnet sich vor allem durch eine optimale Eingliederung der neuen Unternehmen aus. Mit rund 1.000 Mitarbeiter und 15 Standorten in Deutschland gehört Datagroup zu den Top 15 Unternehmen ihres Branchensegments. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten der Datagroup unter http://www.datagroup.de.