PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 865998 (Dataforce Verlagsgesellschaft für Business Informationen mbH)
  • Dataforce Verlagsgesellschaft für Business Informationen mbH
  • Hamburger Allee 14
  • 60486 Frankfurt am Main
  • http://www.dataforce.de
  • Ansprechpartner
  • Benjamin Kibies
  • +49 (69) 95930-232

Pkw-Marktsegmente Juli 2017: Der Flottenmarkt macht den Unterschied

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die Dataforce Analyse der Pkw- und Transporterzulassungen von Juli 2017 ergab große Unterschiede zwischen den Marktsegmenten; während der Flottenmarkt deutlich gewachsen ist, waren die taktischen Zulassungen rückläufig.

Pkw-Markt

Der deutsche Pkw-Markt ist mit einem moderaten Wachstum von 1,5 Prozent ins zweite Halbjahr 2017 gestartet. Bei gleicher Anzahl an Arbeitstagen hob sich der Relevante Flottenmarkt (gewerbliche Neuzulassungen ohne Fahrzeugbau, -handel, Autovermieter) mit einem Zuwachs von 7,3 Prozent zum Vorjahresmonat deutlich von den übrigen Marktsegmenten ab. Offenbar haben die Fuhrparkleiter ihre Neuanschaffungen unbeeindruckt von der Diesel-Debatte vorgenommen.

Anders stellt sich die Situation im Privatmarkt dar. Obwohl das Marktsegment im Vergleich zu 2016 1,9 Prozent an Volumen zulegte, waren die Neuzulassungen auf dem zweitniedrigsten Juli-Wert in siebzehn Jahren Dataforce Aufzeichnungen. Vor allem an einem Diesel interessierte Käufer werden wohl erst einmal abwarten, ob sich Fahrverbote sicher vermeiden lassen.

Die taktischen Zulassungen auf Sondereinflüsse schrumpften im Juli um 2,4 Prozent. Einerseits haben sich Fahrzeugbau, -handel und Autovermieter schon im ersten Halbjahr mit vielen Fahrzeugen eingedeckt, andererseits war die Nachfrage nach Gebrauchtwagen zuletzt leicht rückläufig, was die Weitervermarktung der Eigenzulassungen erschweren könnte. Besonders der Fahrzeughandel kämpft mit längeren Standzeiten für gebrauchte Dieselfahrzeuge und fuhr vermutlich auch deswegen seine Eigenzulassungen um 8,9 Prozent zurück.

Transportermarkt

Der Transportermarkt, bestehend aus Zulassungen leichter Nutzfahrzeuge und Utilities mit Pkw-Zulassung, konnte im Juli 2017 nahtlos an das sehr gute erste Halbjahr anknüpfen. Über alle Marktsegmente hinweg stiegen die Neuzulassungen um 8,2 Prozent. Dabei zeigte sich eine deutliche Diskrepanz zwischen zweistelligen Wachstumsraten im Relevanten Flottenmarkt (+ 14,9 Prozent), dem Privatmarkt (+ 11,5 Prozent) und dem Fahrzeugbau (+ 16,6 Prozent) einerseits und fallenden Zulassungen im Fahrzeughandel (- 8,5 Prozent) und bei den Autovermietern (- 6,0 Prozent) andererseits.

Dataforce Verlagsgesellschaft für Business Informationen mbH

Das Unternehmen DATAFORCE - Der Flottenmarkt im Fokus

Mit Wissen, Informationen und der langjährigen Erfahrung von DATAFORCE erfolgreich auf dem Automobil- und Flottenmarkt agieren - das ist die Maxime des führenden Marktforschungs- und Beratungsinstituts für den deutschen und internationalen Flottenmarkt. Neben umfassenden Informationen zur Vertriebsunterstützung bietet DATAFORCE ein umfassendes Portfolio an Informations-, Marktforschungs- und Beratungsdienstleistungen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.