Kostenlose Online-Workshopserie mit Datacolor Profifotografen

Datacolor®, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbmanagementlösungen, beginnt ab dem 5. Mai eine wöchentliche Online-Workshopserie, an der Interessierte kostenlos teilnehmen können

(PresseBox) ( Rotkreuz, )
In den vergangenen Jahren veranstaltete Datacolor immer wieder erfolgreich sein Lichtblick-Webinar-Wochenende. In Zeiten der Corona-Krise möchte das Unternehmen daran anknüpfen und seinen Friend with Vision-Profifotografen eine Plattform bieten, auf der sie ihre Arbeit vorstellen und ihr Wissen mit anderen Fotografiebegeisterten teilen können.

Jeweils dienstags abends erwartet die Teilnehmer ein interessanter Mix aus Fotowissen und Tipps und Tricks der Profis zu Themen wie der Anwendung von Lightroom, dem Fotografieren in urbanen Landschaften, Bildaufbau und Bildgestaltung oder der Planung und Vorbereitung von Landschaftsfotografien. Referenten sind unter anderem Maike Jarsetz, Markus van Hauten, Chris Martin Scholl und Klaus Wohlmann, die sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen lassen und Hilfestellung zu verschiedenen fotografischen Themen bieten. Fragen der Teilnehmer sind nicht nur herzlich willkommen, sondern ausdrücklich erwünscht.

Überblick über die ersten geplanten Themen:

05.05.2020, 19 Uhr: „Motiventwicklung in Lightroom“ mit Maike Jarsetz, Fotografin, Fachbuchautorin und ausgewiesene Expertin für Adobe Photoshop und Lightroom

12.05.2020, 19 Uhr: „Urban Environments – Unterwegs in den Großstadtmetropolen dieser Welt“ mit Chris Martin Scholl, Berliner Fotograf, der hauptsächlich im Bereich der Architektur- und Lifestyle-Fotografie tätig ist.

19.05.2020, 19 Uhr: „Bewusste Bildgestaltung für bessere Fotos“ mit Klaus Wohlmann, weitgereister Fotograf und Künstler, Referent und Workshopleiter.

26.05.2020, 19 Uhr: „Landschaftsfotografie erfolgreich planen“ mit Markus van Hauten, vielfach ausgezeichneter Landschaftsfotograf.

Weitere Themen und Termine sind in Planung.

Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenlos, eine Registrierung kann unter https://bit.ly/3572B2t vorgenommen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.