Das Telefonbuch-Initiative Ich im Netz startet Blogparade zum Thema "Lebensqualität 2.0: On- oder offline - wo spielt das Leben?"

(PresseBox) ( Köln, )
Im Rahmen des Safer Internet Day 2014 veranstaltet Das Telefonbuch über seinen Weblog Ich im Netz ab dem 11. Februar eine große Blogparade. Vier Wochen lang werden Blogger, Schreibfreudige und internetaffine Social Media-User aufgerufen, Blogbeiträge und kurze Artikel zum Thema Lebensqualität 2.0: On- oder offline wo spielt das Leben? zu verfassen und an Ich im Netz zu schicken. Alle Texte und Artikel werden laufend auf Ich im Netz veröffentlicht und können dort von der interessierten Netz-Öffentlichkeit bewertet werden. Aus den besten Blogbeiträgen wählt die Ich im Netz-Jury drei Gewinner, deren texterische Leistung mit jeweils einem Kindle Paperwhite WiFi belohnt wird.

Eure Meinung ist gefragt: On- oder offline - wo spielt das Leben?

Das Internet nimmt immer mehr Raum in unserem Leben ein, die Grenzen zwischen realer und digitaler Welt verschwimmen zunehmend und der Balance-Akt zwischen sinnvoller Mediennutzung und Abhängigkeit ist tückisch. Einkaufen gehen, Freunde treffen, Infos nachschlagen: Alles geht mittlerweile auch im Netz. Findet es also heute nur noch dort statt, das echte Leben? Zu diesem Thema ruft Ich im Netz auf: Jetzt losschreiben, Text einsenden und gewinnen!

Über Ich im Netz und Das Telefonbuch

Seit 2009 klärt die von den Verlagen von Das Telefonbuch ins Leben gerufene Initiative Ich im NetzJugendliche und junge Erwachsene über die neusten Möglichkeiten sowie Risiken und Gefahren des Internets und insbesondere der Sozialen Medien auf. Unter dem Motto Dein ,Ich im Netz ist wichtig. Darauf solltest du achten werden nicht nur hilfreiche Tipps zur Selbstdarstellung im Web gegeben, sondern auch aktuelle Themen aus den Bereichen Internet und Karriere, Plattformen, Tools, mobile Gadgets und Internetrecht aufgegriffen und diskutiert.

Das Telefonbuch wird gemeinschaftlich von 38 Verlagen und der DeTeMedien GmbH herausgegeben. Das Medium ermöglicht zu jeder Zeit und von jedem Ort aus Zugriff auf über 30 Millionen verbindliche Adressdaten: Online über dastelefonbuch.de und Windows 8, mobil unter mobil.dastelefonbuch.de, per App für iPhone und iPad, Android-Handys, BlackBerry oder fast schon klassisch als Sprachauskunft, gedruckte Ausgabe oder DVD-ROM. Darüber hinaus bietet das bekannte Adressverzeichnis viele weitere Funktionen zum Finden, Nutzen und Weiterverarbeiten von Adressen Alles in einem.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.