PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 638206 (Danfoss GmbH)
  • Danfoss GmbH
  • Carl-Legien-Str. 8
  • 63073 Offenbach/Main
  • http://www.danfoss.de
  • Ansprechpartner
  • Astrid Berger
  • +43 (2236) 5040-34

Neue Ölrückführfunktion für VLT® Refrigeration Drive FC 103

(PresseBox) (Offenbach/Main, ) Eine zusätzliche Funktion im VLT® Refrigeration Drive FC 103 gewährleistet eine verbesserte Funktion der Komponenten von Kälteanlagen. Die sogenannte Ölrückführfunktion bewirkt durch eine Beschleunigung des Antriebs in bestimmten Intervallen eine verbesserte Schmierung der Geräte: Das verringert die Abnutzung, optimiert die Wärmeübertragung und so auch den Wirkungsgrad der Anlagen.

Der Kältekompressor ist das Herzstück jeder Kälteanlage: Unzureichende Schmierung erhöht die Reibung seiner Bauteile, verursacht so unerwünschte Erwärmung sowie Abnutzung und mindert damit den Wirkungsgrad bis hin zur mechanische Schädigung des Verdichters. Ursache kann das Ergebnis von Ölablagerungen in Rohren und Biegungen sein. Auch können Ölmengen, die in den Verdampfer gelangen, die optimale Wärmeübertragung beeinträchtigen und somit eine geringere Kälteleistung verursachen.

Um das alles zu verhindern und die Verlagerungen zurückzuführen, wird mit der Ölrückführfunktion die Förderleistung des Verdichters erhöht und dadurch das verlagerte Öl durch das schneller fließende Kältemittel mitgerissen und dem Verdichter über einen Ölabscheider zugeführt. Im VLT® Refrigeration Drive FC103 sind zwei zeit- bzw. drehzahlabhängige Ölrückführungsabläufe hinterlegt, die den Verdichter für eine konfigurierbare Zeit auf maximal 60 Hz beschleunigen und nach Ablauf dieser Zeit automatisch in den Regel-Steuerbetrieb zurückfallen. Die Ölrückführfunktion aktiviert sich, wenn die Drehzahl für eine eingestellte Zeit unter 50 Hz fällt oder nach Ablauf eines festen Zeitintervalls. Während des Ölrückführungsvorgangs erscheint im Display eine entsprechende Meldung. Neben der verbesserten Effizienz der Anlage, erhöht die gleichmäßige Schmierung auch die Lebensdauer des Verdichters und verlängert gegebenenfalls die Wartungsintervalle.

Der VLT® Refrigeration Drive FC 103 ist Dank seiner Funktionen zur Regelung von Verdichtern, Pumpen und Lüftern ein Muss in allen Kälteapplikationen: Er senkt deutlich deren Lebenszykluskosten durch stufenlose Drehzahlregelung der Antriebe und somit intelligent an den Anlagenbedarf angepasste, bedarfsgerechte Kälteleistung.

Der VLT® Refrigeration Drive FC 103 eignet sich für die komplette Ausrüstung von Kälteanlagen samt der Peripherieprozesse. Ein großer Vorteil des Geräts für den Anwender liegt somit in der einheitlichen Projektierung und durchgängigen Programmierung all seiner Anwendungen. Der VLT® Refrigeration Drive FC 103 deckt alle Nennleistungen zwischen 1,1 und 315 kW ab. Erhältlich ist das Gerät in den Schutzklassen IP20 / IP54/55 und IP66. Der COP-Wert (Coefficient of Performance) einer Kälteanlage wird durch den Einsatz des VLT® Refrigeration Drive aufgrund der bedarfsgerechten Leistungsanpassung erheblich verbessert. Zudem ergeben sich so für die Anlage insgesamt deutlich reduzierte Wartungskosten durch geringere mechanische Belastung und dadurch eine verlängerte Lebensdauer. Ebenso werden die Einschaltstromspitzen deutlich verringert.

Durch einen an die Erfordernisse von Kälteapplikationen angepassten Inbetriebnahmeassistenten ist die Parametrierung des VLT® Refrigeration Drive FC103 sehr einfach: Der Frequenzumrichter spricht die Kältesprache. Der Einrichtungsassistent ist für drei grundlegende Anwendungen strukturiert:

- Verdichter
- Verflüssigerlüfter
- Pumpen

Danfoss GmbH

Danfoss gehört im Bereich energieeffizienter Lösungen, die einen Beitrag im Kampf zum Klimawandel leisten, zu den weltweit führenden Unternehmen. Unsere Kernkompetenzen sind das Kühlen von Lebensmitteln, Komponenten für Klimaanlagen, das Heizen von Gebäuden sowie die Regelung elektrischer Antriebe, wie auch Lösungen in Bereichen der erneuerbaren Energie. Zum Konzern gehört auch Sauer-Danfoss, ein auf dem Sektor der Mobilhydraulik mit an der Spitze stehendes Unternehmen. Unser Wissen auf dem Feld des Energiesparens erwarben wir in über 75 Jahren. Heute beschäftigt Danfoss weltweit mehr als 26 000 Mitarbeiter. 140 Vertriebsgesellschaften sind über den Globus verteilt. Mehr über Danfoss unter www.Danfoss.de, über energieeffiziente Lösungen unter http://www.danfoss.com/... (englisch), www.danfoss.de/vlt (deutsch).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.