PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 694032 (Danfoss GmbH)
  • Danfoss GmbH
  • Carl-Legien-Str. 8
  • 63073 Offenbach/Main
  • http://www.danfoss.de
  • Ansprechpartner
  • Astrid Berger
  • +43 (2236) 5040-34

Chillventa 2014: Energieeffizienz für Kältesysteme weiter Top-Thema

VLT® Refrigeration Drive FC 103 mit erweiterter Funktionalität

(PresseBox) (Offenbach/Main, ) Auf der diesjährigen Chillventa, die vom 14. bis 16. Oktober in Nürnberg die neusten Trends und Lösungen der Kältebranche präsentiert, steht die Energieeffizienz im Mittelpunkt. So sind auch hier die neuen, energieeffizienten Motortechnologien wie beispielsweise Permanentmagnetmotoren (PM-Motoren) auf dem Vormarsch. Denn sie bieten im Vergleich zu den weit verbreiteten Standard-Asynchronmotoren eine deutlich höhere Energieeffizienz. Daneben rückt auch der Synchron-Reluktanzmotor langsam in den Fokus für einzelne Anwendungen. Um alle diese Motortypen mit nur einer Umrichterplattform antreiben zu können, bietet Danfoss VLT® Frequenzumrichter an, die alle Motortypen energieeffizient steuern können. Daneben präsentiert Danfoss auf seinem Stand in Halle 4, Stand 102 seinen auf Kälteanwendungen spezialisierten Frequenzumrichter VLT® Refrigeration Drive FC 103 mit weiter verbesserten Funktionen.

Ein Frequenzumrichter für alle Motortechnologien

Die Herausforderung: Lassen sich die verbreitetsten alten und vielversprechendsten neuen Motortechnologien mit nur einem Reglertyp bedienen? Denn sonst droht eine sehr heterogene Systemlandschaft in Anlagen, was einen erhöhten Schulungsaufwand für Konstrukteure, Bediener sowie Wartungspersonal bedeutet. Und auch die Lagerhaltung für die unterschiedlichen Systeme treibt die Kosten.

Für den Anwender ist es daher vorteilhaft, alle Motortypen mit nur einem Frequenzumrichter ansteuern zu können. Denn dies reduziert den gerade beschriebenen Mehraufwand deutlich.

Nur speziell auf die jeweilige Motortechnologie angepasste Regelalgorithmen bringen die Effizienzvorteile der einzelnen Technologien zur Anwendung. Denn erst diese Algorithmen optimieren in jedem Betriebspunkt den Betrieb auch bei wechselnden Lasten. Danfoss liefert als unabhängiger Antriebshersteller jetzt eine Lösung, die alle in der Industrie und Gebäudeautomation gängigen Standardmotoren ansteuern kann. Seit Juli ist der VLT® AutomationDrive mit der neuen Firmware verfügbar, die anderen Plattformen folgen Schritt für Schritt, auch der VLT® Refrigeration Drive FC 103.

Danfoss VLT® Umrichter bieten diese Steueralgorithmen für hohe Effizienz bereits für Standardasynchronmotoren und Permanentmagnet-Motoren. Neu hinzugekommen sind jetzt auch Synchron-Reluktanzmotoren. Dabei gestalten die VLT® Frequenzumrichter jetzt die Inbetriebnahme so einfach wie bei einem Standardasynchronmotor. Denn sie bieten neben der einfachen Bedienung auch weitere hilfreiche Funktionen wie eine automatische Motoranpassung, die den Motor ausmisst und damit die Motorparameter optimiert. So arbeitet der Motor stets höchst energieeffizient und der Anwender spart so Energie und senkt seine Kosten.

Verbesserte Kaskadenlösung

Der VLT® Refrigeration Drive FC 103 ist Dank seiner Funktionen zur Regelung von Verdichtern, Pumpen und Lüftern ein Muss für Kälteapplikationen: Er senkt deutlich deren Lebenszykluskosten durch stufenlose Drehzahlregelung und intelligent an den Anlagenbedarf angepasste Kälteleistung.

Jetzt hat Danfoss die Steueralgorithmen für die Ansteuerung von Kaskaden in Kälteanlagen weiter optimiert. Die verbesserte Kaskadensteuerung im VLT® Refrigeration Drive regelt jetzt die Zu- und Abschaltung der einzelnen Kompressoren genauer und äußerst zuverlässig.

Der VLT® Refrigeration Drive FC 103 deckt alle Nennleistungen zwischen 1,1 und 690 kW ab. Erhältlich ist das Gerät in den Schutzklassen IP20, IP54/55 und IP66. Der COP-Wert (Coefficient of Performance) einer Kälteanlage wird durch den Einsatz des VLT® Refrigeration Drive aufgrund der bedarfsgerechten Leistungsanpassung erheblich verbessert. Zudem ergeben sich deutlich reduzierte Wartungskosten durch geringere mechanische Belastung und dadurch eine verlängerte Lebensdauer.

Danfoss GmbH

Danfoss gehört im Bereich energieeffizienter Lösungen, die einen Beitrag im Kampf zum Klimawandel leisten, zu den weltweit führenden Unternehmen. Unsere Kernkompetenzen sind das Kühlen von Lebensmitteln, Komponenten für Klimaanlagen, das Heizen von Gebäuden sowie die Regelung elektrischer Antriebe, wie auch Lösungen in Bereichen der erneuerbaren Energie. Zum Konzern gehört auch Sauer-Danfoss, ein auf dem Sektor der Mobilhydraulik mit an der Spitze stehendes Unternehmen. Unser Wissen auf dem Feld des Energiesparens erwarben wir in über 75 Jahren. Heute beschäftigt Danfoss weltweit mehr als 26 000 Mitarbeiter. 140 Vertriebsgesellschaften sind über den Globus verteilt. Mehr über Danfoss unter www.Danfoss.de., über energieeffiziente Lösungen unter http://www.danfoss.com/... (englischwww.danfoss.de/vlt, (deutsch).