QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1113939

Daimler Truck AG Wertstraße 1 73257 Köngen, Deutschland http://www.daimlertruck.com/de/
Ansprechpartner:in Herr Holger Kirsch +49 176 30974349
Logo der Firma Daimler Truck AG
Daimler Truck AG

Versicherungsberatung für Lkw- und Buskunden: Kooperation zwischen Daimler Truck Financial Services und Marsh

(PresseBox) (Leinfelden-Echterdingen, )

Daimler Truck Financial Services hat einen Kooperationsvertrag mit dem weltweit führenden Versicherungsmakler Marsh unterzeichnet
Die Zusammenarbeit umfasst Versicherungsberatung in den Bereichen Kfz-Versicherung, GAP-Deckung, Transportversicherung, Betriebshaftpflichtversicherung und Fahrerversicherung
Das Versicherungsangebot ist in den meisten europäischen Märkten geplant, beginnend mit Polen, den Niederlanden, Spanien, Deutschland und Frankreich


Lkw- und Buskunden von Daimler Truck Financial Services erhalten in Kürze Zugang zu professioneller Versicherungsberatung. Dazu wurde heute ein Kooperationsvertrag mit Marsh, dem weltweit führenden Versicherungsmakler und Risikoberater, unterzeichnet.  

Das neue Serviceangebot umfasst eine ganzheitliche Neubewertung und Neuausrichtung des gesamten Versicherungsportfolios von Daimler Truck Financial Services Kunden. Es umfasst etwa die Kfz-Versicherung, GAP-Deckung, Transportversicherung, Betriebshaftpflichtversicherung und Fahrerversicherung.

Stephan Unger, Vorstandsmitglied der Daimler Truck Group und CEO von Daimler Truck Financial Services, sagte: „Durch die Erweiterung unserer Versicherungsdienstleistungen und Beratungsangebote mit Marsh ermöglichen wir unseren Kunden und Händlern, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und die Gesamtbetriebskosten ihrer Fahrzeuge mit ihren Risiko- und Versicherungsbedürfnissen zu optimieren.“

“Kleine und mittlere Transportunternehmen haben oft nur die für den Betrieb erforderlichen Mindestversicherungen, die bei einem großen Schaden zur Unterdeckung führen können”, sagte Phil Hobson, Affinity Leader – Marsh International. „Mit unserer umfassenden Versicherungsberatung bieten wir den Daimler Truck Financial Services Kunden Sicherheit, die sie sich leisten können.“

Die Einführung der neuen Versicherungsdienstleistungen ist zunächst in Polen, den Niederlanden, Spanien, Deutschland und Frankreich geplant, weitere europäische Märkte sollen bald folgen.

Daimler Truck Financial Services ist heute in Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Kanada, Italien, den Niederlanden, Japan, Mexiko, Südafrika und den USA tätig. Bis Ende 2022 wird das Vertragsportfolio mit Leasing, Finanzierung und Versicherung voraussichtlich rund 21 Milliarden Euro betragen. Daimler Truck Financial Services ist Teil der Daimler Truck Group.

Über Marsh
Marsh ist der weltweit führende Versicherungsmakler und Risikoberater. Mit rund 40.000 Kolleginnen und Kollegen, die in mehr als 130 Ländern tätig sind, betreut Marsh Geschäfts- und Privatkunden mit datengetriebenen Risikolösungen und Beratungsdienstleistungen. Marsh ist ein Unternehmen von Marsh McLennan (NYSE: MMC), dem weltweit führenden professionellen Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Menschen. Mit einem Jahresumsatz von über 18 Mrd. $ unterstützt Marsh McLennan seine Kunden in einem zunehmend dynamischen und komplexen Umfeld durch vier marktführende Unternehmen: Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman.

Daimler Truck AG

Daimler Truck Financial Services ist einer der weltweit größten konzerneigenen Finanzdienstleister im Nutzfahrzeugsegment. Als Teil des Daimler Truck Konzerns unterstützt Daimler Truck Financial Services die Lkw- und Busmarken des Konzerns mit maßgeschneiderten Finanzdienstleistungen wie Leasing, Finanzierung, Versicherungen und Mietlösungen. Daimler Truck Financial Services startete das Geschäft im Dezember 2021. Klares Ziel von Daimler Truck Financial Services ist es, die Kundenloyalität auszubauen sowie zum wirtschaftlichen Erfolg des Konzerns beizutragen. Daimler Truck Financial Services wird bis Ende 2022 voraussichtlich rund 1.900 Mitarbeitende beschäftigen und ein Vertragsvolumen von 21. Mrd Euro haben.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.