Das Schwarze Auge: Offizieller Trailer veröffentlicht!

(PresseBox) ( Hamburg, )
Daedalic Entertainment und Deep Silver präsentieren den offiziellen Trailer zum neuen "Das Schwarze Auge-Abenteuer" - "Satinavs Ketten". Darüber hinaus stehen unter http://www.satinavsketten.de Details zu den Charakteren und Schauplätzen sowie Auszüge aus dem Soundtrack, Sprechproben der deutschen Version und Desktophintergründe zur Verfügung.

Der offizielle Trailer bietet Fans zahlreiche stimmungsvolle Einblicke in die Hintergrundgeschichte von Satinavs Ketten und die Fantasy-Welt Aventurien. Die Videoszenen zeigen die Geschichte um den jungen Fallensteller Geron, welchem ein unheilvolles Schicksal prophezeit wurde. Gemeinsam mit seiner mysteriösen Begleiterin Nuri, kommt er einer tödlichen Krähenplage auf die Spur und macht sich auf die Suche nach dem Ursprung des Bösen.

Vor genau 13 Jahren wurde ein düsterer Hexenmeister auf dem Scheiterhaufen ausgelöscht. Man dachte, damit sei seinen dunklen Machenschaften endlich ein Ende gesetzt, doch das war ein folgenschwerer Irrtum...

Spieler schlüpfen in die Rolle Gerons, der im nordischen Königreich Andergast in ein unheimliches Komplott verwickelt wird. Andergast, dessen Einwohner sich durch einen ausgeprägten Hang zum Aberglauben auszeichnen, befindet sich im Clinch mit dem benachbarten Nostria, aber nun werden erste Schritte in Richtung eines dauerhaften Friedens gemacht. Doch die mysteriöse Krähenplage stört die aufkeimende Hoffnung. Die immer aggressiveren Vögel greifen sogar Menschen an.

Um der Plage Herr zu werden, sucht der König einen geschickten Fallensteller: Die Chance für den jungen Geron zu beweisen, dass ihm sein Ruf als Unglücksrabe seit Kindheitstagen zu Unrecht anhaftet. Eine Audienz beim König verschafft ihm die prestigeträchtige Aufgabe. Doch diese entpuppt sich nicht nur als unerwartet schwer zu bewältigen, sondern auch als erster Schritt in das größte Abenteuer seines Lebens, das ihn bis ans Ende des bekannten Aventuriens und darüber hinaus führt. Handgezeichnete Landschaften in HD-Grafik, knifflige Rätsel und eine fesselnde Geschichte mit aufwändig animierten Charakteren erwarten Abenteuer-Fans.

Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten erscheint am 22. Juni 2012 für den PC.
http://www.satinavsketten.de

Über Deep Silver

Deep Silver entwickelt und vermarktet Computer- und Videospiele für alle Plattformen. Mit dem Deep Silver-Portfolio sollen Spieler begeistert werden, die Freude und Leidenschaft für fesselndes Gaming in spannenden Spielewelten besitzen. In Zusammenarbeit mit seinen Partnern stellt Deep Silver unter der Prämisse von maximalem Erfolg bei höchster Qualität den Kunden und seine Wünsche in den Mittelpunkt. Im Deep Silver-Portfolio finden sich gleichermaßen Produkte für Profis wie Einsteiger, Kinder wie Erwachsene.

Seit 2003 veröffentlichte Deep Silver mehr als 200 Spiele, darunter eigene Marken wie das Action-Rollenspiel Sacred 2 - Fallen Angel, erfolgreiche Adventures wie die Geheimakte-Serie und Lost Horizon, die Pferde-Simulations-Reihe Horse Life, und das Rollenspiel Risen sowie bekannte Lizenzen wie den Tschernobyl-Shooter S.T.A.L.K.E.R.: Clear City und Prison Break: The Conspiracy, das Spiel zur gleichnamigen TV-Serie. Deep Silver hat mit Sacred 3 und Risen 2 weitere Highlights in Vorbereitung. Weitere Informationen unter www.deepsilver.com

Über Das Schwarze Auge

Das Schwarze Auge ist mit seiner über 25-jährigen Geschichte eine der bekanntesten Rollenspiel-Marken Europas. Neben den populären "Pen & Paper"-Abenteuern, ist Das Schwarze Auge die Basis einer Reihe von erfolgreichen Computerspiel-Umsetzungen. Das Schwarze Auge erscheint unter Lizenz der Chromatrix GmbH. Das Schwarze Auge ist eine eingetragene Marke der Significant Fantasy GbR.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.