www.ludwigshafen.de: Online-Evaluation zeigt breite Akzeptanz

(PresseBox) ( Ludwigshafen am Rhein, )
Das Medien Institut Ludwigshafen und die Cyperfection - agentur für neue medien gmbh, Ludwigshafen, haben ihr erstes gemeinsames Projekt abgeschlossen. Die beiden Unternehmen erforschten im Laufe des 2. und 3. Quartals 2004 die Inhalte und die Nutzerfreundlichkeit der Website www.ludwigshafen.de. Im Rahmen der Evaluation wurde das Angebot zunächst einem intensiven Test durch Experten und Versuchspersonen unterzogen. Aufbauend auf diesen Erkenntnissen erfolgte im zweiten Schritt eine Online-Befragung der Besucher der Homepage.

Ergebnisse für Ludwigshafen ermutigend
Zielsetzungen waren dabei unter anderem die Bewertung der Dienstleistungsqualität und Gewinnung von Erkenntnissen über die Bedürfnisse der Usergruppen der Website vor dem Hintergrund einer etwaigen späteren Optimierung des Internetangebots.

Im Zuge der Expertenevaluation erfolgte ein Rating der Site nach erprobten Usability-Kriterien, wie technische Funktionalität, Einhaltung von Vorgaben aus den Erkenntnissen der Wahrnehmungspsychologie und etablierter Internet-Standards. Die im Anschluss daran durchgeführte Online-Befragung zur Erfassung von Nutzungshäufigkeit, Nutzerzufriedenheit, Nutzerwünschen, Nutzerkritik und Verbesserungspotenzial erfolgte im Zeitraum Mai bis Juni 2004 durch die freiwillige Teilnahme der Websitebesucher an einem auf der Homepage geschalteten Fragebogen-Test.

Die Ergebnisse der Studie zeichnen ein insgesamt positives Bild: Der Internet-Auftritt www.ludwigshafen.de wird von den Bürgern der Stadt Ludwigshafen und des Landkreises sehr intensiv genutzt und hat sich somit als wichtige Informationsquelle etabliert. Gute Noten wurden vor allem für die Qualität und die Aktualität der Informationen vergeben. Auch die städtischen Dienstleistungen werden im Internet stark genutzt, wobei die Befragten sogar nach einer Ausweitung des Angebots in diesem Bereich verlangen. Neben stetig steigenden Nutzerzahlen signalisiert dieses Ergebnis den auch in Ludwigshafen spürbaren Trend zum E-Government und weist auf eine breite Akzeptanz des städtischen Online-Angebots hin. Verbesserungspotenzial wird vor allem im Bereich der optischen Anmutung der Website gesehen, zudem scheinen spezielle Angebote für das Gewerbe vor Ort wünschenswert.

Insgesamt zeigt sich, dass sich der Internet-Auftritt der Stadt bei ihren Bürgern großer Beliebtheit erfreut und mittlerweile ein wichtiger Bestandteil bei der Service- und Informationsbereitstellung der Stadt Ludwigshafen geworden ist.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.