FOLIERUNG statt LACKIERUNG - SLR mit 722 PS komplett foliert

(PresseBox) ( Münster, )
Die Angebotsvielfalt auf dem Folienmarkt ist - dem Boom der Zeit folgend - alles andere als übersichtlich. Da hat man sich schnell eine No-Name-Folie an Land gezogen, besonders bei der (beabsichtigten) Selbstmontage. Denn gerade hier ist die Gefahr doch recht groß, dass das Ergebnis schlussendlich meilenweit hinter dem selbstgesteckten Ziel hinterherhinkt und dann doch die Hand des Profis gefragt ist. Daher lieber gleich zum Fachmann.

Seit Anfang an stehen CUT48 Fahrzeugfolierungen, in Handarbeit gefertigt, für außergewöhnliche Qualität und Sorgfalt. Dies gilt für die Auswahl der Folien, dem Design und der stilvollen Abstimmung der Farben ebenso wie für das Gespür für Ästhetik und die unnachahmlich präzise handwerkliche Verarbeitung. CUT48 Kunden spüren diese Sorgfalt sofort. Sie dient dem einen Ziel, das Fahrzeug so zu individualisieren, dass das es etwas Einzigartiges wird. Täglich entstehen am Firmensitz in Münster handgefertigte Meisterwerke. Sorgfältig ausgewählt, um den persönlichen Geschmack der Kunden in die Realität um zu setzen. So wurde das komplette Fahrzeug, das original eine silberne Außenlackierung hat, in Blau und Schwarz Glanz-Folie für 4.350 Euro verpackt.

Die Profis der Firma CUT48 haben sich diesmal einen besonderen, bereits von Hause aus mit allen erdenklichen Features ausgestatteten Leckerbissen namens Mc Maren SLR vorgeknöpft. Nach der Kraftkur bei edo competition leistet der SLR über 722 PS bei einem max. Drehmoment von 890 Nm. Erreicht wird diese Power durch ein Bündel von Maßnahmen wie der elektronischen Abstimmung des Steuergerätes, Sportluftfilter und neue Sportkatalysatoren, geänderte Kompressor-Übersetzung, neue Abgaskrümmer und eine geänderten Sauganlage. Sämtliche Arbeiten werden übrigens auf dem Leistungsprüfstand überwacht. Entsprechend fällt die 200-km/h-Grenze in weniger als 10 Sekunden. Die Vmax ist bei 345 km/h elektronisch begrenzt. Für einen super Sound sorgt die komplett in Edelstahl gefertigte Sportabgasanlage. Ein Klangerlebnis pur.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.