Andreashof: Ehemaliges 3*+ Hotel wird zur Traumimmobilie im Allgäu

(PresseBox) ( Aichstetten, )
Mit dem Umbau des ehemaligen Hotels Andreashof in Lauben startet die Real Baupartner GmbH & Co KG ein Projekt im Allgäu mit ca. 1922 m² Wohnfläche. Es entstehen 21 Wohneinheiten und 2 Seniorenwohngemeinschaften im KFW 55 Standard mit Garagen, Carports und Stellplätzen.

Unterstützen Sie die Real Baupartner GmbH & Co KG bei ihrem ersten Crowdfunding Projekt auf CrowdPartner.de

Investieren Sie in eine Traumimmobilie im Allgäu mit freier Bergsicht, idyllischer Ruhe und städtischer Qualität.

Profitieren Sie von 5,0 % Zinsen p.a. bei einer Laufzeit von 3 Jahren!

Gesamtvolumen: 570.000 €
Anlagebetrag: ab 100 €

Der Betrieb des ehemaligen 3*+ Hotel "Andreashof" wurde im August 2018 eingestellt und wird umgebaut. In dieser erstklassigen Lage mit freier Bergsicht entstehen 23 Wohnungen mit Wohnflächengrößen zwischen 29 und 142 m², davon 2 Wohnungen mit Seniorengemeinschaften nach dem innovativen Prinzip „Ressenio selbstbestimmt im Alter.“

Modernster Standard trifft hier auf viel Flair und Individualität. So gibt es im gesamten Objekt keine baugleiche Einheit und alle Wohnungen haben große Terrassen und/oder Balkone bzw. Loggien, oder Dachterrassen und einige sogar großzügige Gartenanteile. Das Gebäude wird faktisch kernsaniert und hochwertig neu erstellt.

Top Gründe für Ihre Investition:


Energiestandard nach KFW 55
Die Real Baupartner GmbH & Co KG ist ein erfahrener Bauträger
Senioren neuen Wohnraum ermöglichen


Schauen Sie doch einfach bei www.crowdpartner.de vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Weitere interessante Projekte:

earebel
Die Kombination von eindrucksvoll klingenden Bluetooth Kopfhörern mit „Sound by JBL“ und qualitativen, funktionalen Kopfbedeckungen.

tinniwell
Eine patentierte und weltweit einzigartige Lösung eines Tinnitus-Therapiegerätes für Zuhause.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.