Personalia: Burkhard Küppers ab September neu bei der crosscan GmbH

Witten, (PresseBox) - Ab dem 1. September 2012 verstärkt Burkhard Küppers als Projektleiter IT-Technologien das junge Team der crosscan GmbH in der Ruhrstraße 48. Der 52jährige Rheinländer ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und wohnt mit seiner Familie in Neuss.

Sabine Hentschel, Personalreferentin bei crosscan: "Burkhard Küppers wird für das Projektmanagement von A-Z, die Analyse der Kundenanforderung, das Erstellen von Lösungskonzepten für die technische Infrastruktur, die Koordinierung und Sicherstellung der termingerechten Installation technischer Systeme sowie die kaufmännische Projektabwicklung zuständig sein." Er wechselt von einem bekannten Kölner Damenoberbekleidungsfilislisten, bei dem er unter anderem für Kundenfrequenzmessung, Zeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung, Kundenbeziehungsmanagement und die IT-Infrastruktur verantwortlich war, zu crosscan.

crosscan GmbH

Mit weltweit einigen tausend Anwendungen im Markt ist die crosscan GmbH einer der größten Dienstleister für Besucherfrequenzmessung im Einzelhandel, Passantenfrequenzmessung auf Straßen und der Zählung von Personen und anderen bewegten Objekten im Allgemeinen. Analyseprodukte wie Wartezeit-/Schlangenmessung, Regalentnahmemessung und permanente detaillierte Laufwegeerkennung erweitern das crosscan-Leistungsspektrum. Individuelle Marktforschungsprojekte liefern zusätzlich sinnvolles Hintergrundwissen. Zu den crosscan-Kunden gehören namhafte Handelshäuser ebenso wie Kreditinstitute, Versorgungsunternehmen und Städte. Sie nehmen die crosscan-Technologie in Anspruch, um sich in ihrem jeweiligen Geschäfts- oder Tätigkeitsfeld optimal aufzustellen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.