PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 690536 (crosscan GmbH)
  • crosscan GmbH
  • Ruhrstraße 48
  • 58452 Witten
  • http://www.crosscan.com

Leitungsspektrum erweitert: Wittener Softwarefirma crosscan übernimmt Berliner Startup abel analytics

Weitere Standorte sind in Berlin und San Francisco geplant

(PresseBox) (Witten/Berlin, ) crosscan, eine auf den Einzelhandel spezialisierte Softwarefirma, erweitert mit der Übernahme des Berliner Startups abel analytics Ihr Dienstleistungsspektrum im Bereich Wifi-Tracking.

Seit mehr als zehn Jahren ist die crosscan GmbH Hersteller und Systemintegrator leistungsfähigster Hard-& Software zur Personenzählung im stationären Einzelhandel. Heute betreibt crosscan mit über 30 Mitarbeitern mehr als 15.000 Systeme in über 50 Ländern. abel analytics, 2013 von Michael Bingel, Florian Nöll und Christian Tegge in Berlin gegründet, hat eine Lösung zur anonymisierten Analyse von Kundenverhalten durch die Auswertung von Wifi-Daten entwickelt. 

Mit der Integration der Hard- und Software von abel analytics verfolgt crosscan konsequent die Strategie einer cloud-basierten Echtzeit Big Data Plattform für den Einzelhandel weiter. Durch die intelligente Verknüpfung der etablierten Peoplecounting-Lösungen mit den innovativen Wifi Tracking Sensoren und dem Zusammenführen dieser und vieler weiterer Daten in Echtzeit ist die Analyse von Kundenverhalten im Einzelhandel on- und offline sowie die Filialsteuerung detaillierter als je zuvor möglich. 

Philip Lehmann, Gründer und Geschäftsführer crosscan: "Wir beobachten das Thema Wifi Tracking bereits seit zwei Jahren. Die Software und Wifi-Tracking Sensoren von abel analytics bilden eine überzeugende Lösung und damit eine wertvolle Ergänzung für unseren Service. Damit gehen wir einen großen Schritt auf unserem Weg zur Schaffung der führenden Retail-Business-Analytics' 3.0 Plattform. Neben Peoplecounting sind für den Einzelhandel der Zukunft viele weitere Faktoren, insbesondere Multichannel Strategien wichtig, die wir bereits heute abbilden können."

Christian Tegge, Gründer von abel analytics: "Mit crosscan haben Philip Lehmann und Erwin Berg ein beeindruckendes Unternehmen geschaffen und wir freuen uns sehr, dass die Beiden unsere Vision teilen und wir einen Beitrag zur Erfolgsgeschichte crosscan leisten können." crosscan plant im Zuge der Übernahme weitere Standorte in Berlin und San Francisco zu eröffnen. Die Gründer von abel analytics stehen crosscan auch in Zukunft beratend zur Seite. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.