PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 27732 (cronos Unternehmensberatung GmbH)
  • cronos Unternehmensberatung GmbH
  • Am Mittelhafen 14
  • 48155 Münster
  • https://www.cronos.de
  • Ansprechpartner
  • Karen Marggraf
  • +49 (6227) 73-2900

cronos-Musterstadtwerk: ein Modell für die Kommunikation im Energiemarkt

Ausbau auf Basis der Zusammenarbeit zwischen SAP und EDNA

(PresseBox) (Münster, ) Wie die Prozesse beim elektronischen Datenaustausch zwischen SAP-Anwendern und Energieversorgern funktionieren, die andere Softwarelösungen einsetzen, kann man künftig mit dem cronos-Musterstadtwerk nachvollziehen. Auslöser für die Entscheidung der cronos Unternehmensberatung, dieses Unternehmensmodell auszubauen, war die Ankündigung der SAP und der EDNA-Initiative, bei der Umsetzung der Standards für den elektronischen Datenaustausch in der Energiewirtschaft künftig zusammenzuarbeiten. Im Rahmen des Musterstadtwerks wurde ein beispielhaftes Versorgungsunternehmen mit Hilfe von SAP IS-U/CCS, MySAP CRM Utilities und SAP BI abgebildet, die entsprechenden Kommunikationsprozesse mit externen Marktpartnern werden jetzt schrittweise ergänzt. Die cronos Unternehmensberatung, Münster, ist sowohl Special Expertise Partner der SAP für den Bereich Utilities als auch Mitglied der EDNA-Initiative, der sie bereits kurz nach der Gründung im Jahr 2001 beigetreten ist.

"Wir beschäftigen uns im Rahmen der EDNA schon seit Jahren mit der Umsetzung der Prozesse des elektronischen Datenaustauschs im Energiemarkt, derzeit tun wir das ganz besonders intensiv in der Projektgruppe 'Qualitätssiegel'. Deswegen lag es nahe, die gemachten Erfahrungen im Rahmen unseres Musterstadtwerks umzusetzen, gewissermaßen als Schnittstelle zwischen der SAP und der EDNA-Initiative", beschreibt Rainer Grempe, Geschäftsführer der cronos-Tochter cbc cronos billing consulting GmbH und für die cronos-Aktivitäten in der EDNA-Initiative verantwortlich, die Gründe für den Ausbau des Musterstadtwerks. Das Unternehmensmodell wird von cronos auch als Instrument zur Qualitätssicherung für die eigenen Projekte genutzt. Deswegen ist geplant, die Kommunikationsprozesse künftig auch über die EDNA-Testmaschine auf ihre korrekte Umsetzung hin zu überprüfen.

In Rahmen ihres Musterstadtwerks hat die cronos Unternehmensberatung eine ganze Reihe von Geschäftsprozessen mit Hilfe der entsprechenden Branchenlösungen der SAP, aber auch mit eigenen Add-Ons wie etwa dem Hausanschlussmanagement "team utlitities/HAV" umgesetzt. Zu den vorkonfigurierten Musterprozessen gehören beispielsweise die Abrechnung und Fakturierung, das Vertragskontokorrent, der Kundenservice, das Investitionsmanagement oder das Controlling. Daneben wurden auch verschiedene Self-Service-Szenarien umgesetzt.

Das Musterstadtwerk wird von der cronos Unternehmensberatung schon seit Jahren für SAP-Einführungsprojekte verwendet. Mit Hilfe der vorkonfigurierten Geschäftsprozesse konnten die Projektlaufzeiten oftmals deutlich verkürzt werden, die jeweils nur noch angepasst und nicht mehr vollständig "customized" werden müssen. Daneben wird das Musterstadtwerk für Präsentationen und für Schulungszwecke eingesetzt.

cronos Unternehmensberatung GmbH

Die cronos Unternehmensgruppe berät seit mehr als 15 Jahren in den Bereichen Strategie- und Prozessbera-tung sowie bei der Systemintegration von mySAP-Produkten in den Branchen Utilities, Waste und Public Services. Das Unternehmen mit Sitz in Münster verfügt über Niederlassungen in Hamburg, Düsseldorf, Walldorf und Wien. Die Beratungsschwerpunkte liegen auf den Bereichen Utilities, Waste, Public Sector, Data Ware-house, Customer Relationship Management (CRM) und E-Business. Als zertifizierter SAP-Beratungspartner für die Bereiche Utilities und Data Warehouse führt cronos Lösungen wie IS-U/CCS, EDM, IS-PSM, BI und mySAP CRM bei Ver- und Entsorgungsunternehmen und Kommunen ein. Mit derzeit siebzig Beratern ist cronos ein leistungsstarker Partner, der Zukunftsorientierung mit Erfahrung verbindet.