PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 788746 (Cringle GmbH)
  • Cringle GmbH
  • Friedrichstraße 128
  • 10117 Berlin
  • http://cringle.net
  • Ansprechpartner
  • Sabrina Rymarowicz
  • +49 (162) 2822141

Bargeldlos zahlen und Gutes tun - reFOODgees setzt beim Kölner Street Festival auf mobile Bezahl-App Cringle

(PresseBox) (Berlin, ) .

- reFOODgees verzaubern beim Street Food Festival in Köln mit landestypischer Küche von Flüchtlingen
- Keine langen Warteschlangen und bequem per App zahlen dank Kooperation mit Cringle

Die Non-Profit-Organisation reFOODgees hat sich zum Ziel gesetzt, Flüchtlingen zu helfen, von Hilfeempfängern zu Experten im Bereich Food und Verköstigung zu werden. Hierfür zauberte reFOODgees gemeinsam mit Flüchtlingen aus aller Welt leckeres Essen, von dem sich Gourmetfreunde beim Street Food Festival in Köln am 02. Und 03. April 2016 überzeugen konnten. Die Besucher des Festivals erwartet ein Einblick in die jeweils landestypische Küche der Flüchtlinge. Zudem bot ein zwangloses Get-together beim Foodbus der reFOODgees die Möglichkeit, sich bei gutem Essen näher kennenzulernen und bereichernde Kontakte zu knüpfen.

Bei der Umsetzung ihres Hilfsprojektes setzt reFOODgees auf die Unterstützung der Mobile Payment App "Cringle". Das Berliner Start-Up ermöglicht mit seiner gleichnamigen App einen bargeldlosen Transfer an jede Handynummer in Sekundenschnelle. Für die reFOODgees eine große Bereicherung und Hilfe.

"Wir arbeiten stets mit Kleinbeträgen. Bedenkt man, dass wir alleine an diesem Wochenende beim Street Food Festival in Köln ca 3000 verkaufte Essen und Getränken hatten, wird das ständige Bereithalten von Wechselgeld zu einer zeitaufwendigen und lästigen Angelegenheit. Hierfür ist Cringle uns eine große Hilfe. Die Gäste können anhand eines Schildes an unserem Foodbus schon von weitem sehen, dass wir Bezahlung via Cringle-App anbieten. Sie können bereits direkt in der Warteschlange ihre Handynummer in der App eingeben und den Betrag transferieren," äußert sich Christian Schmitt, Co-Founder der reFOODgees zum Einsatz der Payment App Cringle. "Zudem haben wir als Verkäufer mit Cringle stets einen guten Überblick über unsere Einnahmen. Wir hoffen, dass an diesem Wochenende viele Gäste mit Cringle bezahlen werden und manche Neulinge noch in der Warteschlange die App runterladen."

"Unsere Zusammenarbeit mit reFOODgees zeigt, wie vielfältig Cringle ist und das jeder seinen eigenen Anwendungsfall um Cringle herumbauen kann. Cringle eignet sich hervorragend, um mobil Zahlungen zu tätigen und eben auch entgegenzunehmen - nicht nur unter Privatpersonen. Wir freuen uns, dass wir den reFOODgees mit unserer App ein wenig den Alltag erleichtern und sie bei ihrer Arbeit unterstützen können", sagt Malte Klussmann, Co-Founder und CMO von Cringle.

Die reFOODgees sind eng verbunden mit dem Verein "Über den Tellerrand Kochen e.V.". Das Projekt startete mit Kochkursen von Flüchtlingen in Berlin und hat sich mittlerweile zu einem Netzwerk in ganz Deutschland etabliert mit Gruppen, die sich regelmäßig mit Flüchtlingen zum Kochen verabreden. Der Gewinn dieses Wochenendes wird von reFOODgees genutzt, weitere Projekte der Flüchtlingshilfe zu unterstützen.

Cringle GmbH

Das FinTech Unternehmen Cringle GmbH bietet seit 2014 eine P2P-Lösung an, um elektronische Zahlungen mit dem Smartphone abzuwickeln. Neben der gleichnamigen App verfügt das Unternehmen auch über eine eigenständige API Lösung über die Banken und Unternehmen den Service direkt in ihre Softwarelösung integrieren können, um Zahlungsprozesse für ihre Kunden zu optimieren. Cringle arbeitet bereits mit mehreren Finanzinstituten aus Deutschland und Österreich zusammen. In Zukunft soll der Service auch in weiteren europäischen Ländern verfügbar sein.

Website: https://cringle.net
Twitter: @cringlenet
Facebook: https://www.facebook.com/...