CREALOGIX Multibanking-Plattform gewinnt Innovationspreis-IT 2017

Zürich, (PresseBox) - Die Integrationslösung Nova von CREALOGIX wurde diese Woche an der CeBIT mit dem Innovationspreis-IT 2017 ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wurde ihr hoher Neuheitsgrad. Die Plattform vereinfacht den Zahlungsverkehr über alle Bankverbindungen mit einer zentralisierten Vertrags-, Kommunikations- und Sicherheitsverwaltung. Dank des grossen Nutzwerts für den Mittelstand verlieh das Fachgremium der Initiative Mittelstand den Preis in der Kategorie Finance.  

CREALOGIX multibankfähige Integrationsplattform Nova ermöglicht Firmenkunden die Abwicklung des Zahlungsverkehrs und Liquiditätsmanagements über ein Portal. Dabei reduziert die Lösung die Komplexität beim Datenaustausch und im Umgang mit diversen Zahlungsformaten und Protokollen. «Der Mittelstand verlangt heute vermehrt einen einzigen Zugang, um Transaktionen und die Firmenliquidität über alle bestehenden Bankverbindungen effizienter zu tätigen. Wir unterstützen Banken, Softwarehäuser, Finanzdienstleister und den Mittelstand dabei, denn auf unserer Multibanking-Plattform laufen alle Fäden zusammen», sagt Giorgio Buzzi di Marco, CEO von CREALOGIX Digital Payment. Für die Eigenschaften eines automatisierten und vereinfachten Zahlungsverkehrs verlieh die Expertenjury der Initiative Mittelstand den Innovationspreis-IT 2017.


Bedarfsgerechte Anbindung an Digital Banking

Als Fundament bietet die Multibanking-Plattform Nova die zentralen Funktionalitäten Vertrags-, Kommunikations- und Sicherheitsverwaltung. Ergänzende Elemente wie die Möglichkeit, Finanzdaten und Zahlungsdateien hochzuladen, lassen sich über etablierte Web-Schnittstellen (APIs) flexibel in bestehende Lösungen integrieren. Dabei trifft die modulare Integrationslösung von CREALOGIX höchste Sicherheitsanforderungen und deckt die gestiegenen Bedürfnisse der Firmenkunden im Digital Banking und am weltweiten Zahlungsverkehr.

CREALOGIX AG

Die CREALOGIX Gruppe ist ein unabhängiges Schweizer Softwarehaus und gehört als Fintech Top 100 Unternehmen zu den Marktführern im Digital Banking. CREALOGIX entwickelt und implementiert innovative Fintech-Lösungen für die digitale Bank von morgen. Mit den Lösungen von CREALOGIX antworten Banken auf die sich ändernden Kundenbedürfnisse im Bereich der Digitalisierung, um sich dadurch in einem extrem anspruchsvollen und dynamischen Markt zu behaupten und Ihren Mitbewerbern stets einen Schritt voraus zu sein. Die 1996 gegründete Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 400 Mitarbeitende. Die Aktien der CREALOGIX Holding AG (CLXN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.