Bank Julius Bär setzt auf CREALOGIX neustes Mobile Banking

(PresseBox) (Zürich, ) Die Privatbank Julius Bär ist mit dem Mobilen Banking der neusten Generation erfolgreich live gegangen. Als erste bietet die Bank ihren Kunden damit die Möglichkeit, sich nur mit dem Smartphone ins Online Banking einzuloggen. So können Nutzer sämtliche Transaktionen unterwegs tätigen. Die gemeinsam mit CREALOGIX entwickelte Lösung überzeugt dabei durch maximale Benutzerfreundlichkeit und ein sicheres Login-Verfahren via Push-Authentifizierung.  

Mit der neuen Mobile App weist die Bank Julius Bär den Weg in die Zukunft des Digital Bankings. Als erste führt die führende Schweizer Private-Banking-Gruppe das gemeinsam mit CREALOGIX entwickelte Mobile Banking der neusten Generation ein. Bank Julius Bär Kundinnen und Kunden benötigen nur noch ihr Smartphone, um in der App sämtliche Banking-Funktionen tätigen zu können. So können sie jederzeit und überall beispielsweise Transaktionen ausführen oder Portfolios verwalten. Zudem findet der Nutzer alle Informationen gebündelt an einem Ort. Das Login ist dank Push-Authentifizierung einfach, sicher und komfortabel. Der Verzicht auf zusätzliche Hardware-Tokens oder Zugriffscodes garantiert bei maximaler Sicherheit grösste Flexibilität. Bank Julius Bär Kundinnen und Kunden verfügen somit über ein lückenloses Angebot, das ihre hohen Ansprüche nach Mobilität befriedigt.
 
Gemeinsam in die Zukunft

Im Rahmen einer strategischen Zusammenarbeit mit CREALOGIX treibt Julius Bär die Digitalisierung weiter voran. Mit dem flexibel einsetzbaren Digital Banking Hub des Schweizer Fintech Unternehmens kann die Private-Banking-Gruppe ihren Kundinnen und Kunden stets ein umfangreiches und personalisiertes Dienstleistungsangebot über alle Kanäle zur Verfügung stellen.
 
Über Julius Bär

Julius Bär ist die führende Private-Banking-Gruppe der Schweiz, ausgerichtet auf die Betreuung und Beratung anspruchsvoller Privatkunden, sowie eine erstklassige Marke im globalen Wealth Management. Per Ende 2016 beliefen sich die verwalteten Vermögen auf CHF 336 Milliarden. Die Bank Julius Bär & Co. AG, die renommierte Privatbank, deren Ursprünge bis ins Jahr 1890 zurückreichen, ist die wichtigste operative Gesellschaft der Julius Bär Gruppe AG, deren Aktien an der SIX Swiss Exchange (Ticker-Symbol: BAER) kotiert und Teil des Swiss Market Index (SMI) sind, der die 20 grössten und liquidesten Schweizer Aktien umfasst. Julius Bär beschäftigt mehr als 6000 Mitarbeitende, davon nahezu 1400 Kundenberater, und ist in über 25 Ländern und an mehr als 50 Standorten präsent. Mit Hauptsitz in Zürich sind wir an wichtigen Standorten präsent wie etwa in Dubai, Frankfurt, Genf, Hongkong, London, Luxemburg, Mailand, Monaco, Montevideo, Moskau, Mumbai, Singapur und Tokio.
 
Die vorliegende Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit gewissen Risiken, Unsicherheiten und Veränderungen behaftet sein können, die nicht voraussehbar sind und sich der Kontrolle der CREALOGIX Gruppe entziehen. CREALOGIX kann daher keine Zusicherungen machen bezüglich der Richtigkeit solcher zukunftsgerichteter Aussagen, deren Auswirkung auf die finanziellen Verhältnisse der CREALOGIX Gruppe oder den Markt, in dem Aktien und anderen Wertschriften der CREALOGIX Gruppe gehandelt werden.


 

CREALOGIX AG

Die CREALOGIX Gruppe ist ein unabhängiges Schweizer Softwarehaus und gehört als Fintech Top 100 Unternehmen zu den Marktführern im Digital Banking. CREALOGIX entwickelt und implementiert innovative Fintech-Lösungen für die digitale Bank von morgen. Mit den Lösungen von CREALOGIX antworten Banken auf die sich ändernden Kundenbedürfnisse im Bereich der Digitalisierung, um sich dadurch in einem extrem anspruchsvollen und dynamischen Markt zu behaupten und ihren Mitbewerbern stets einen Schritt voraus zu sein. Die 1996 gegründete Gruppe beschäftigt weltweit über 400 Mitarbeitende. Die Aktien der CREALOGIX Gruppe (CLXN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.