PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 231180 (CPS-Datensysteme® GmbH)
  • CPS-Datensysteme® GmbH
  • Gilgenborn 44
  • 56179 Vallendar
  • http://www.cps-datensysteme.de
  • Ansprechpartner
  • Ralf Jaeger
  • +49 (180) 5805-205

Zufriedene Anwender bestätigen hohe Branchenkompetenz der CPS-Datensysteme

Kundenumfrage attestiert Domainregistrar guten Service- und Supportlevel

(PresseBox) (Vallendar, ) Die CPS Datensysteme GmbH, Anbieter von Internet-Diensten für ISPs und Web-Hosting-Unternehmen, gibt die positive Bilanz ihrer Kundenzufriedenheitsstudie bekannt. So hat der Dienstleister eine Analyse innerhalb ihrer Kundenbasis von über 1.300 Providern und Agenturen im europäischen Raum durchgeführt. Das Resultat quittiert den hohen Leistungslevel der CPS Datensysteme.

Derzeit verwaltet CPS-Datensysteme rund 150.000 Domains und wickelt täglich zwischen 500 und 1000 Transaktionen zuverlässig ab. „In unserem Segment und bei einem derart gewachsenen Kundenstamm sind Service und Support wichtige Erfolgsfaktoren“, erklärt Felix Weigand, Geschäftsführer der CPS-Datensysteme GmbH. „Wir legen großen Wert auf die Zufriedenheit der Anwender und starten daher regelmäßig Umfragen, um auf Basis des Feedbacks unsere Leistungen besser einschätzen und Verbesserungspotenziale erkennen zu können“, ergänzt Weigand.

CPS-Datensysteme erhält Bestnoten in der Kundenbewertung
Im Rahmen der Analyse wurden einerseits Servicekomponenten wie Vertrieb und Support unter die Lupe genommen. Beide schnitten in punkto Freundlichkeit, Kompetenz und Schnelligkeit im Notensystem zwischen 1,3 und 1,5 ab. Die Produkte der CPS-Datensysteme wurden ebenfalls im Durchschnitt mit 1,5 bewertet und das Registrierungssystem mit Noten zwischen 1,6 und 2,0 als schnell, stabil und sicher bestätigt. Dem GUI haben die Anwender mit einer Note von 1,6 eine hohe Stabilität quittiert und Bedienung sowie Schnelligkeit mit 2,3 und 2,8 benotet. Das Gesamturteil über die Schnittstelle lag bei 1,8 und die zugehörige Dokumentation bei 2,2. Diese Erhebung hat sowohl eine hohe Zufriedenheit sichtbar gemacht als auch Optimierungspunkte zu Tage gefördert.

Darüber hinaus hat CPS-Datensysteme seinen Kunden die Möglichkeit für aktive Verbesserungsvorschläge eingeräumt und will somit künftig das Ideenpotenzial der Anwender stärker einbeziehen. Geschäftsführer Felix Weigand bewertet die regelmäßigen Analysen als wichtige Feedbackfunktion und essenziellen Bestandteil im Rahmen der Kundenbindung sowie der Positionierung seines Unternehmens als führender Domainregistrar.

CPS-Datensysteme® GmbH

CPS-Datensysteme mit Sitz in Vallendar ist ein führender Domainregistrar für Provider und Agenturen und betreut über 1.300 Kunden in seinem Zielmarkt Europa. Der Fokus liegt dabei insbesondere auf dem deutschsprachigen Raum wie Deutschland, Österreich und Schweiz. Derzeit verwaltet CPSDatensysteme rund 150.000 Domains und wickelt täglich zwischen 500 und 1.000 Transaktionen zuverlässig ab. CPS-Datensysteme versteht sich als Provider für Hintergrundtechnologien, sog. "White- Label"-Produkte. Bedingt durch die Ausrichtung des Unternehmens auf Provider und Agenturen, bietet CPS-Datensysteme Produkte aus den Bereichen Domainregistrierung, Nameserverbetrieb und SSLZertifizierungsdienste.

CPS-Datensysteme ist erreichbar unter http://www.cps-datensysteme.de oder telefonisch unter +49(180)5805205.