Coupa startet "Open Buy" mit Amazon Business

Kunden von Coupa können nun neben den kundeneigenen Katalogen, auch den eingebundenen Amazon Business Marketplatz nutzen

München, (PresseBox) - Coupa Software (NASDAQ: COUP), eines der führenden Unternehmen im Bereich Cloud-basiertes Spend-Management, etabliert mit dem Start seiner Lösung Open Buy - auf Grundlage von Amazon Business - noch bequemere Prozesse für seine Businesskunden. Speziell Anwender aus dem Hochschulbereich und der Öffentlichen Hand profitieren von diesem Ansatz: Auf Basis von Coupa Open Buy können sie alle Produkte, die sie benötigen schnell recherchieren, finden und kaufen. Coupa Open Buy zeigt die jeweiligen Budgets und den noch verfügbaren Anteil automatisch an und gewährleistet damit, dass die Bestellungen im vorgegebenen Rahmen bleiben. Die Unternehmen profitieren von sinkenden Kosten und einer deutlich besseren Compliance in Bezug auf die Ausgaben, die Anwender von einer bequemen Handhabung.

In zahlreichen Unternehmen ist es üblich, dass die Mitarbeiter die notwendigen Bestellungen auf Basis vordefinierter Kataloge vornehmen. In vielen Fällen sind diese Kataloge entweder unpassend für individuelle Anforderungen oder schlicht nicht mehr aktuell. Dies führt in der Praxis oftmals dazu, dass Bestellungen außerhalb der vorgesehenen Prozesse vorgenommen werden. Ergebnis ist ein Ausgaben-Management, bei dem die Compliance-Vorgaben nicht eingehalten werden und günstigere Konditionen ungenutzt bleiben. 

Mit Coupa Open Buy haben die Anwender Transparenz – und vor allem einen direkten Zugriff auf die unzähligen Produktwelten von Amazon Business, die weit über das Bestandsangebot der kundeneigenen Kataloge hinausgehen. Damit erhöht sich für die Anwender die direkte „Trefferquote“ in Bezug auf gesuchte Produkte und die entsprechenden Transaktionen bleiben für die Unternehmen transparent und innerhalb der vorgegebenen Prozesse. Auch Einmalkäufe können auf dieser Basis ideal und ohne aufwändige Vorbereitungen wie etwa ein eigenes Supplier-Onboarding vorgenommen werden.

Die Zusammenarbeit zwischen Coupa und Amazon Business wurde erstmals im Dezember 2015 angekündigt und hat sich seitdem immer weiter vertieft. Immer mehr Coupa Kunden aktivieren die Punch-Out Verbindung zu dem Amazon Business Marktplatz und die Anwenderakzeptanz steigt hier ebenfalls stetig. Coupa Open Buy vertieft die bestehende technologische Zusammenarbeit, vereinfacht die Nutzung durch Anwender und erhöht die unternehmerische Compliance.

Der flexible Aufbau von Coupa Open Buy erlaubt es den Anwendern, die Lösung für sich ganz individuell zu konfigurieren. Beispielsweise können die Produktalternativen, die Amazon Business bietet, bei jeder Suchanfrage automatisch mit Coupa angezeigt werden oder nur, falls die bestehenden Kataloge kein Suchergebnis liefern.

Coupa Open Buy mit Amazon Business ist derzeit als Early-Access-Version für Coupa Kunden erhältlich. Amazon Business ist auf dem US-Markt, in UK sowie in Deutschland verfügbar. Die Plattform bietet die Möglichkeiten und Vorteile, die die Nutzer von Amazon bereits zu schätzen wissen und darüber hinaus eine Vielzahl an neuen, spezifischen Funktionalitäten, die genau auf die Anforderungen von Business-Anwendern abgestimmt sind. Amazon Business bietet einen direkten Zugang zu unzähligen Produkten - angefangen bei IT-Lösungen oder Labor-Ausstattung, bis hin zu Schulungsmaterialien und Zubehör für die Food-Service-Branche. Derzeit zählen die Angebote von über 45.000 Business-Anwendern zum Leistungsumfang von Amazon Business Seller. Amazon Business bietet darüber hinaus Preisnachlässe und Mengenrabatte für über fünf Millionen Produkte.

Coupa Deutschland GmbH

Coupa Software (NASDAQ: COUP) ist die Cloud-Plattform zur Ausgabensteuerung der Unternehmen. Unter dem Motto "Value as a Service" unterstützt Coupa seine Kunden dabei, das Ausgaben-Management zu optimieren, signifikante Kosteneinsparungen zu erzielen und auf diese Weise die Profitabilität des Unternehmens zu verbessern. Coupas Cloud-basierte Ausgaben-Management-Plattform verbindet hunderte von Organisationen in Nord- und Südamerika, Europa, dem Nahen und Mittleren Osten, Afrika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum mit Millionen von Lieferanten weltweit. Mit der Lösung von Coupa gewinnen die Unternehmen eine bessere Übersicht und Kontrolle über die Ausgaben des Unternehmens und deren Struktur. Unternehmen aller Größen nutzen die Coupa-Plattform, um ihre Ausgaben - kumulativ etliche Milliarden US-Dollar - effektiver zu verwalten.

Weitere Informationen zu Coupa finden Sie unter:
www.coupa.com, im Coupa Blog oder auf Twitter: @Coupa.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.