Corning Technologie Zentrum in Berlin Adlershof eröffnet

Das neue Zentrum fördert Technologie zur optischen Konnektivität für Cornings Telekommunikationskunden

Berlin, (PresseBox) - Corning Incorporated (NYSE: GLW) Heute eröffnete Corning Incorporated (NYSE: GLW) das neue Corning Technologie Zentrum in Berlin im Wissenschafts- und Technologie Park Adlershof. Die Gründung dieses Zentrums ermöglicht es Corning, Innovationen schneller zu verfolgen, seine Verpflichtung zur Zusammenarbeit mit dem Kunden weiter umzusetzen und sich in verschiedenste industrielle, technologische und akademische Projekte einzubringen.

Das Zentrum beheimatet alle ehemals an verschiedenen Orten in Deutschland untergebrachten Technologieabteilungen von Corning. Der neue Sitz in Adlershof macht das Zentrum leicht zugänglich für das Hauptbüro für Europa, den Mittleren Osten und Afrika, das sich auch in Berlin befindet.

"Technologie ist seit mehr als 160 Jahren ein Markenzeichen für Corning", sagte Hauptredner Wendell P. Weeks, Aufsichtsratsvorsitzender und CEO von Corning Incorporated. "Wir sind Pioniere der Telekommunikation seit Corning Ingenieure 1970 die erste optische Low-Loss Faser entwickelten. In den 42 Jahren seither haben wir in ständiger Folge Innovationen produziert, die die Effektivität von Netzwerken erhöhen und ihre Kosten senken. Nichtsdestotrotz haben wir kaum die Oberfläche dessen erforscht, was die massive Kapazität und die blitzartige Geschwindigkeit von Netzwerken zu leisten vermag. Dieses Zentrum wird uns dabei helfen Technologien für nächste Generationen zu entwickeln, die Abrufinformationen ermöglichen, die Kunden und Unternehmen schätzen."

Das Corning Technologie Zentrum Berlin ist dem globalen Corning Forschungs- und Entwicklungs-Netzwerk angegliedert, das Telekommunikationstechnologie Gruppen weltweit verbindet: das Corning Forschungszentrum Taiwan, im Industrial Technology Research Institute (ITRI) in HsinChu, Taiwan; das Corning Technologie Zentrum in Shizuoka, Japan; das Corning Wissenschaftszentrum in St. Petersburg, Russland; das Europäische Corning Technologie Zentrum in Fontainebleau, Frankreich und Sullivan Park, die Zentrale des Unternehmens für Forschung und Entwicklung weltweit in Corning, New York, USA.

Über Adlershof

Erstreckt über fast 4,2 qkm beherbergt der Adlershof Wissenschafts- und Technologie Park die Humboldt Universität Berlin sowie 11 renommierte Wissenschaftsinstitute und, in 2011, 922 Unternehmen, die in Bereichen von Photonik, Optik, Solartechnologie bis hin zu Material- und Mikrosystemtechnologie tätig sind. Fast 15.000 Beschäftige und 8000 Studenten arbeiten täglich in Adlershof, Deutschlands größtem Technologie Park.

Corning Optical Communications GmbH & Co. KG

Corning Incorporated (www.corning.com) ist weltweiter Marktführer in der Herstellung von Spezialgläsern und Keramik. Das Unternehmen blickt auf 160 Jahre Erfahrung in den Bereichen Materialwirtschaft und Prozessentwicklung zurück. Corning stellt Schlüssel-komponenten her, die in Hochtechnologiesystemen der Unterhaltungselektronik, der mobilen Abgaskontrolle, Telekommunikation und Biowissenschaft eingesetzt werden. Unsere Produkte umfassen Glassubstrate für LCD-Fernsehgeräte, Computermonitore und Laptops, Keramiksubstrate und Filter für mobile Abgaskontrolle, Glasfaserkabel, Kabel, Hardware und Ausrüstung für Telekommunikationsnetzwerke, optische Biosensoren für die Medikamentenforschung und weitere hoch entwickelte Optik- und Spezialglaslösungen für eine Reihe von Industriezweigen einschließlich Halbleitertechnik, Raumfahrt, Verteidigung, Astronomie und Messtechnik.

Das Corning Technologie Zentrum Berlin ist Teil von Corning Cable Systems GmbH & Co. KG

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.