CorelDRAW Graphics Suite X8 geht als Box-Version in den Verkauf

(PresseBox) ( Ottawa, Kanada/München, )
Die CorelDRAW® Graphics Suite X8, der Grafik-Standard für Unternehmen, ist ab sofort auch als Box-Version erhältlich. Die Suite enthält u. a. das Zeichen- und Layoutprogramm CorelDRAW und die Bildbearbeitungssoftware Corel PHOTO-PAINT. Sie ist wahlweise als Kaufversion oder als Abonnement verfügbar. Die CorelDRAW Graphics Suite X8 garantiert professionelle Ergebnisse als intuitive Komplett-Lösung für überzeugende Präsentationen am Bildschirm, erstklassige Webseiten und professionelle Druck-Ergebnisse.

Die Vollversion der CorelDRAW Graphics Suite X8 kostet 699 Euro (inkl. MwSt.), das Upgrade 349 Euro (inkl. MwSt.). Die Bezugsbedingungen hat Corel verbessert: Wer irgendeine Vorversion von CorelDRAW besitzt, darf zum deutlich günstigeren Upgradepreis die CorelDRAW Graphics Suite X8 kaufen. Zuvor waren nur die Eigentümer der jeweils zwei vorangegangenen Programmgenerationen Upgrade-berechtigt.

Die CorelDRAW Graphics Suite X8 bietet zahlreiche Innovationen, erstmals ist mit Corel Font Manager auch ein eigenes Programm für die Schriftverwaltung enthalten. Das Monatsabonnement kostet 34,95 Euro (inkl. MwSt.), das Jahresabonnement 239,40 Euro (inkl. MwSt.). Die Jahresgebühr für das Upgradeprogramm beträgt 119,40 Euro (inkl. MwSt.). Für Unternehmen und Bildungseinrichtungen sind besonders preiswerte Mengenlizenzen verfügbar. Weitere Informationen: http://www.coreldraw.com

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.