CorelDRAW Graphics Suite 2017 verfügbar

Grafische Komplettlösung spart Zeit durch künstliche Intelligenz

Ottawa, Kanada/München, (PresseBox) - Bahnbrechende Innovationen bietet die grafische Komplettlösung CorelDRAW Graphics Suite 2017. Als erste Software unterstützt sie Zeichnen durch künstliche Intelligenz. Die von Corel patentierte LiveSketch-Technologie setzt skizzierte Striche auf druckempfindlichen Eingabegeräten in Vektoren um. Dies spart mehrere Arbeitsschritte: das Skizzieren auf Papier, Scannen und Vektorisieren.

Gérard Métrailler, Vice President Global Products bei Corel: „Bei der Erstellung von Vektorgrafiken kam bisher der organische und intuitive Aspekt zu kurz. Niemand konnte sehen, wie sich die Skizzen entwickeln. Deshalb hat Corel LiveSketch entwickelt. Das revolutionäre Tool basiert auf den neuesten Technologien in den Bereichen künstliche Intelligenz und neuronale Netze. Es ermöglicht zum ersten Mal Vektordesign, das so intuitiv ist wie Stift und Papier!“

Die CorelDRAW Graphics Suite 2017 richtet sich auch an Anwender(innen), die nicht jeden Tag mit Grafikprogrammen arbeiten. Daher legte Corel großen Wert auf eine noch intuitivere Bedienung und stellt rund fünf Stunden Lehrvideos bereit. Mit den Neuerungen adressiert Corel vor allem Firmen und Organisationen: Neben LiveSketch bietet die neue Suite eine Optimierung für Windows 10 und die neueste Hardware. Die Oberfläche und die Werkzeuge hat Corel verbessert. Es gibt zum Beispiel eine eigene Touch-Oberfläche für Tabletts mit größeren Schaltflächen. Eigene Arbeitsbereiche lassen sich mit Version 2017 auch aus früheren Versionen importieren. Das enthaltene Bildbearbeitungsprogramm Corel PHOTO-PAINT 2017 unterstützt Funktionen wie die Drehbewegung digitaler Stifte.

Ein Alleinstellungsmerkmal der Corel-Suite ist die Integration der Entwicklungsumgebung Microsoft Visual Basic for Applications 7.1. Über die VBA-Schnittstelle lassen sich Maschinen direkt ansteuern. Der Datenaustausch ist dank über 100 Im- und Exportdateiformate gesichert.

Die CorelDRAW Graphics Suite 2017 enthält neben dem Vektorillustrations- und Seitenlayout-Programm CorelDRAW 2017 und dem Bildbearbeitungsprogramm PHOTO-PAINT 2017 viele weitere Programme, Hilfsanwendungen und Inhalte. Die Suite umfasst etwa das Schriftverwaltungsprogramm Corel Font Manager 2017, das Screenshot-Tool Corel CAPTURE 2017, den Corel Website Creator, 10.000 Cliparts und digitale Bilder, mehr als 1.000 Schriften und 2.000 Fahrzeugvorlagen. Die CorelDRAW Graphics Suite 2017 läuft unter Windows ab 7 (32-Bit oder 64-Bit) mit den neuesten Service-Packs.

Preise und Verfügbarkeit

Die CorelDRAW Graphics Suite 2017 ist in 14 Sprachen ab dem 11. April 2017 auf www.coreldraw.com verfügbar. Der Versand der Boxen beginnt am 18. April 2017. Auf der Basis der CorelDRAW Graphics Suite 2017 folgt im Juni eine neue Technical Suite. Corel verzichtet weiterhin auf Zwangs-Abonnements. Die Vollversion der CorelDRAW Graphics Suite 2017 kostet 699 Euro, das Upgrade 349 Euro. Alle Vorversionen (außer Academic, NFR und OEM) berechtigen zum Upgrade. Die CorelDRAW Graphics Suite X8 erlaubt den Bezug eines vergünstigten Upgrades. Ein Jahresabonnement kostet 239,40 Euro. Die Jahresgebühr für das Upgrade-Programm* beträgt 119,40 Euro. Für Unternehmen und Bildungseinrichtungen sind Mengenlizenzen verfügbar. (Alle Preise inkl. MwSt.)

* Corel bietet Käufern einer zeitlich unbefristeten Lizenz ein Upgrade-Programm. Es stellt sicher, dass Käufer stets über die neuesten Designwerkzeuge verfügen und hinsichtlich Dateikompatibilität auf dem neuesten Stand sind. Solange das Konto aktiv ist, erhalten Abonnenten jeweils automatisch die neueste Version, sobald diese verfügbar ist.

Weitere Informationen: www.coreldraw.com

Corel GmbH

Corel ist eines der weltweiten Top-Unternehmen im Softwarebereich, das einige der bekanntesten Grafik-, Produktivitäts- und Digitalmedien-Produkte der Branche anbietet. Wir haben uns einen Namen für innovative Softwareprodukte gemacht, die einfach zu erlernen und zu benutzen sind. Unser Ziel ist es, den Anwendern zu helfen, neue kreative Möglichkeiten zu entdecken und produktiver arbeiten zu können. Zur Produktpalette von Corel zählen CorelDRAW® Graphics Suite, CorelDRAW Technical Suite, Corel® Painter®, Corel® PaintShop® Pro, Corel® VideoStudio®, Corel® WordPerfect® Office, Pinnacle Studio™, Roxio Creator®, Roxio® Toast® und WinZip®. Weitere Informationen zu Corel finden Sie auf www.corel.com.

© 2017 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Corel, das Corel-Logo, das Corel-Ballon-Logo, VideoStudio, CorelDRAW, FastFlick, Painter, PaintShop, Pinnacle Studio, Roxio Creator, Toast, WordPerfect und WinZip sind in Kanada, den USA und anderen Ländern Marken oder eingetragene Marken der Corel Corporation bzw. ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen hier erwähnten Marken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer. Patente: www.corel.com/en/patent

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.