Deutsche Post und CMF setzen erfolgreiche Kooperation fort - Schwerpunktthemen Vertrieb und Distribution

Zusammenarbeit des Forums mit der Deutschen Post rund um inhaltsgetriebene Unternehmenskommunikation seit 2003

München, (PresseBox) - Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit: Die Deutsche Post und das Content Marketing Forum (CMF) führen ihre Kooperation im Bereich Content Marketing für zwei weitere Jahre fort. „Wir freuen uns sehr, dass die Deutsche Post als unser langjähriger Partner auch unter den Vorzeichen der inhaltlichen Weiterentwicklung und der äußeren Transformation des Forums als wichtigster Partner des CMF unsere Arbeit unterstützt“, freut sich Dr. Andreas Siefke, 1. Vorsitzender des CMF.

„Seit rund 15 Jahren bereits sind wir als Deutsche Post dem CMF partnerschaftlich verbunden“, erläutert Dr. Ralph Wiechers, Senior Vice President Produktmanagement Dialogmarketing und Presse bei der Deutschen Post. „Als aktiver Partner des Forums wollen wir künftig insbesondere unser crossmediales Leistungsangebot darstellen und gemeinsam neue, innovative Angebote rund um das Thema Content-Distribution entwickeln.“

Mehr als die Hälfte des Gesamtumsatzes der Content-Marketing-Branche von rund 7 Milliarden Euro im deutschsprachigen Raum wird heute bereits durch digitale Medien erwirtschaftet. „Gleichzeitig repräsentieren alleine die Mitglieder des Forums ein jährliches Auflagenvolumen von Magazinen und Zeitungen für Endverbraucher, Geschäftskunden und Mitarbeiter im dreistelligen Millionenbereich“, erläutert CMF-Vize Dr. Christian Fill. „In der künftigen Zusammenarbeit gilt es noch mehr, die Möglichkeiten von Distribution und crossmedialem Dialogmarketing über gemeinsame Studien, Whitepaper und Workshops darzustellen und gleichzeitig zu zeigen, wie sich die Verlässlichkeit und Verbindlichkeit der DPAG aus der analogen Kommunikation in die digitale Welt übertragen lässt.“

Seit der Gründung im Jahr 1999 versteht sich das Forum in seiner strategischen Ausrichtung als kompetente Marketingplattform für qualifizierte Dienstleister. Der Zweck des Verbandes besteht neben der Unterstützung seiner Mitglieder vor allem im der erfolgreichen Vermarktung für die am schnellsten wachsende Kommunikationsdisziplin – Content Marketing.

 

Content Marketing Forum e.V.

Das CMF ist die Interessengemeinschaft der führenden medialen Dienstleister im deutschsprachigen Raum und mit mehr als 100 Mitgliedsunternehmen der größte Verband dieser Mediendisziplin in Europa. Als Branchenverband vertritt das CMF eine Mediensparte, die pro Jahr rund 6,9 Milliarden Euro umsetzt. Die Mitglieder des Verbandes sind Agenturen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die für ihre Kunden wegweisende Content-Strategien entwerfen und umsetzen und dabei wirksame Inhalte für alle Mediengattungen einschließlich Print, Video, Mobile und Online produzieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.