Die kleinste mobile Alarmanlage

Conrad Security-Tracking-System GX103 schützt Personen und Objekte

(PresseBox) ( Hirschau, )
Nicht nur das Eigenheim will vor ungebetenen Eindringlingen geschützt sein. Auch unterwegs im Campingwagen, Boot oder Ferienhaus hat man das gleiche Sicherheitsbedürfnis. Zu diesem Zweck wurde das Conrad Security-Tracking-System GX 103 konzipiert. Es handelt sich hierbei um ein einfach zu bedienendes Alarmsystem, das keinerlei Installation von Kabeln oder Sensoren erfordert. Darüber hinaus funktioniert das Gerät fast wie ein herkömmliches Mobiltelefon, das besonders für Kinder sowie ältere oder behinderte Menschen geeignet ist.

Mit dem Security-Tracking-System GX 103 schützt man nicht nur Haus, Wohnung, Campingwagen oder Boot, sondern auch Kinder oder hilfsbedürftige Menschen. Das Gerät alarmiert den Besitzer auch, wenn z. B. das Kind weint oder aus seinem Bett steigt. Alarme werden von den integrierten Sensoren des Gerätes ausgelöst. Das GX 103 verfügt über einen Vibrationssensor, einen Bewegungsmelder (800 Öffnungswinkel und 5 m Erfassungsradius), Geräuschsensor und einen Reedkontakt, der durch Öffnen eines Fensters oder einer Türe ausgelöst wird.

Wenn ein Alarmfall eintritt, informiert das Gerät eine eingespeicherte Telefonnummer per SMS oder Anruf. Programmiert, bzw. konfiguriert wird das Gerät komplett über SMS-Befehle. Dazu kann eine handelsübliche Prepaid-Karte eines beliebigen Providers oder auch eine Karte in Kombination mit Vertrag verwendet werden.Das GX 103 lässt sich auch wie ein Mobiltelefon verwenden, wobei die Bedienung stark vereinfacht ist. Eingehende Anrufe können entgegengenommen und abgehende Gespräche an vorprogrammierte Direktwahlnummern gesendet werden.

Unter den Direktwahltasten lassen sich beispielsweise die Nummern der Notrufzentrale, des Arztes oder der Erziehungsberechtigten ablegen. Mit den drei bunten Tasten wird das GX 103 zum idealen Kindertelefon, mit dem die Eltern jederzeit zu erreichen sind. Auf Grund der Sicherheitsfunktionen ist dieses Gerät außerdem sehr nützlich für ältere und behinderte Personen.

Für den Betrieb des GX 103 ist eine aktive SIM-Karte eines Mobilfunkbetreibers erforderlich.

Technische Daten:

Mobilfunk-Frequenzen: GSM-Band 900/1.800 MHz, Maximale Gesprächszeit; 2 Stunden, Stand-by: maximal 250 Stunden, Akku: Li-Ion/680 mAh, Abmessungen: (L x B x H) 119 x 49 x 22 mm, Gewicht: 80 g.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.