PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 431738 (conject AG)
  • conject AG
  • Implerstraße 11
  • 81371 München
  • http://www.conject.com
  • Ansprechpartner
  • Sven Hansel
  • +49 (221) 92428-102

conject und EASY ENTERPRISE SERVICES und vereinbaren strategische Partnerschaft - neues Softwareprodukt für die Immobilienbranche

(PresseBox) (München, ) Die conject AG, einer der führenden Hersteller von Softwarelösungen für Immobilienmanagement und CAFM und die EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH arbeiten zukünftig als Partner eng zusammen.

Die Kooperation basiert auf dem durch die EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH vermarkteten Produkt "Embedded Archive Storage" (EAS), der marktführenden Lösung im OEM-Markt für digitale Archive.

conjectFM, das Standard-Produkt der conject AG für Immobilien-Lebenszyklus-Management, wird deshalb ab der nächsten Version mit der revisionssicheren Archivfunktionalität des EAS ausgestattet sein. "Mit dieser erweiterten Funktionalität werden wir die Rechtskonformität und Nachweissicherheit von Belegen und Daten in Immobilien-Management- und CAFM-Prozessen maßgeblich verbessern können", sagt Frank Bögel, Leiter Entwicklung CAFM bei der conject AG.

Die rechtskonforme Archivfunktion wird durch das KPMG-zertifizierte "Embedded Archive"-Modul der EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH realisiert und benötigt neben conjectFM keine zusätzliche ITInfrastruktur beim Betrieb. Auf diese Weise können Anwender von conjectFM die rechtskonforme Langzeitaufbewahrung ihrer digitaler Daten ohne zusätzlichen Dokumenten Management (DMS)- oder Archivserver kosteneffizient realisieren. Selbstverständlich kann eine solche Installation mit den Bedürfnissen der conjectFM-Endkunden im DMS-Umfeld mitwachsen und später zu einer Vollversion von EASY ENTERPRISE-Produkten erweitert werden.

"Durch die Kooperation der conject AG mit der EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH ist es für Anwender von conjectFM ein Einfaches, die alltäglich anfallenden Daten ohne großen Aufwand revisionssicher abzulegen. Somit ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Compliance getan!", so Daniel Redanz, Geschäftsführer der EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH.

Über EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH

Die EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH (EES) ist eine 100-% Tochtergesellschaft der EASY SOFTWARE AG, Mülheim an der Ruhr, einem der führenden Entwickler und Anbieter von plattformübergreifenden Lösungen in den Bereichen elektronische Archivierung, Dokumenten-Management und Enterprise Content Management.

Die EES operiert seit Beginn des Jahres 2011 aktiv am Markt und deckt im EASY-Konzern schwerpunktmäßig die Sparten "CloudComputing" und "OEM" ab.

In den zuvor genannten Geschäftsfeldern bietet die EES ein umfangreiches Leistungsportfolio an, beginnend bei Hosting- und Outsourcing-Angeboten über Software-as-a-Service (SaaS)-Dienste bis hin zu KPMG-zertifizierten OEM-Archivkomponenten.

Der Fokus liegt dabei auf der Bedienung das Cloud- und OEM-Marktes über starke Partnerschaften, sowohl mit den Betreibern von Cloud-Plattformen und Rechenzentren als auch mit Softwareherstellern (ISVs).

conject AG

conject ist globaler technologischer System- und Marktführer im Segment ILM Apps (Immobilien Lebenszyklus Management Applikationen), erwirtschaftet rund 18 Millionen Euro Jahresumsatz und beschäftigt 180 Mitarbeiter. Etwa 3.500 Unternehmen und mehr als 170.000 Anwender arbeiten bereits in Europa, USA, dem mittleren Osten und Russland mit Anwendungen von conject. Zu den Referenzkunden zählen namhafte Unternehmen und öffentliche Einrichtungen wie unter anderem Saintsbury, Bovis, Mace (BIW) und ECE, Deutscher Bundestag, Bilfinger Berger.