PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 146974 (Conergy Deutschland GmbH)
  • Conergy Deutschland GmbH
  • Bleichenbrücke 10
  • 20354 Hamburg
  • http://www.conergy.de
  • Ansprechpartner
  • Clemens Thoma
  • +49 (40) 27142-2900

EPURON mit Solarpark Baar in den Top 10 der weltweit größten Entwickler für Dünnschichtparks

Mit einer Leistung von 4,8 Megawatt EPURONS bislang größte Freiflächenanlage in Deutschland/In 2007 insgesamt fünf Dünnschichtparks mit einer Leistung von rund 15 Megawatt in Deutschland installiert; für 2008 stehen die Zeichen weiterhin auf Wachstum

(PresseBox) (Hamburg, ) Die EPURON GmbH hat in Baar in der Nähe von Augsburg ein Photovoltaik-Großprojekt mit einer Leistung von 4,8 Megawatt an das öffentliche Stromnetz angeschlossen. Der Solarpark nimmt im Ranking der weltweit größten Dünnschichtanlagen Platz sechs ein. Darüber hinaus wurden im vergangenen Jahr vier weitere Dünnschichtparks mit einer Gesamtleistung von rund 10 Megawatt in Süddeutschland errichtet. Auch in 2008 wird EPURON das Engagement im deutschen Photovoltaikmarkt ausbauen und plant, die installierte Leistung aus 2007 zu übertreffen. Erste Dünnschichtparks befinden sich bereits im Planungs- und Genehmigungsverfahren.

In Baar wurden von SunTechnics, einer Schwestergesellschaft der EPURON, innerhalb von drei Monaten auf einer Fläche von über 130.000 Quadratmetern rund 67.000 Dünnschichtmodule auf dem Gestellsystem SolarLinea der Conergy installiert. Die Anlage erzeugt jährlich etwa fünf Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Solarstrom. Damit können zirka 1.400 Vier-Personen-Haushalte versorgt – und gleichzeitig über 3.500 Tonnen des klimaschädlichen Gases CO2 eingespart werden.

"Wir freuen uns, dass wir mit dem Projekt in Baar zur Spitze der weltweit größten Entwickler für Dünnschichtparks gehören. Diese Technologie hat sich in unserem Hause als attraktive Alternative für die Umsetzung von Großanlagen in Deutschland bewährt. Seit rund zwei Jahren setzen wir nun bereits Dünnschichtmodule ein und haben seitdem sieben Großprojekte mit einer Gesamtleistung von rund 20 Megawatt realisiert, die alle ihre Ertragsprognosen voll erfüllen. Das freut nicht nur uns, sondern auch unsere Investoren", so Nikolaus Krane, Mitglied der Geschäftsführung bei EPURON.

Über EPURON
Die EPURON GmbH ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Projektentwicklung und strukturierte Finanzierung im Bereich der Erneuerbaren Energien. Das Unternehmen entwickelt, finanziert, realisiert und betreibt Solar- und Windparks, solarthermische Kraftwerke sowie Biogas- und Bioethanolanlagen. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1998 hat EPURON über 70 Großprojekte mit einem Investitionsvolumen von rund 640 Millionen Euro finanziert und realisiert. Im Geschäftsjahr 2006 hat das Unternehmen einen Umsatz von 267 Millionen Euro erwirtschaftet. Zu den Kunden gehören institutionelle und private Investoren aus dem In- und Ausland. EPURON ist in zwölf Ländern auf fünf Kontinenten mit Tochterfirmen oder Büros vertreten. Die EPURON-Gruppe gehört zur börsennotierten Conergy AG, dem umsatzstärksten Solarunternehmen Europas.

Weitere Informationen über EPURON finden Sie im Internet unter www.epuron.de oder kontaktieren Sie:

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.