Conergy Services GmbH übernimmt Betriebsführung von Frankreichs größtem Windpark

Hamburg, (PresseBox) - Die Conergy Services GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der börsennotierten Conergy AG, übernimmt die Betriebsführung von Frankreichs größtem Windpark. Auftraggeber für das in Fruges / Pas-de-Calais gelegene Projekt sind die Betreiberfirmen Babcock & Brown GmbH (92 MW), NGE Energie-filiale spécialisée dans les énergies renouvelables du groupe francais de travaux publics (18 MW), und die OSTWIND production S. A. R. L. (30 MW). Mittlerweile sind die ersten 20 Windkraftanlagen der NGE Energie am Netz – der weitere Aufbau ist in vollem Gange.

Ab 2008 werden dann 70 Windkraftanlagen mit einer Gesamtspitzenleistung von 140 Megawatt umweltfreundlichen Strom ins öffentliche Netz einspeisen – und decken damit im Saldo klimafreundlich den Stromverbrauch von rund 150.000 Haushalten im Departement Pas-de-Calais. Die Betreuung des Parks, der von OSTWIND international S. A. R. L. entwickelt wurde, übernimmt ein modernes Monitoring Center in Fruges, das von den erfahrenen Mitarbeitern der Conergy Services GmbH geführt wird.

Conergy Services: „Betreuung eines der größten Windparkportfolios in Europa“

Die Conergy Services GmbH stellt durch ihre Betriebsführung den optimalen Betrieb großer Solar-, Wind- und Bioenergieanlagen sicher. Sie präsentiert sich als zuverlässiger Spezialist für technische und kaufmännische Dienstleistungen für regenerative Energiesysteme weltweit – der Photovoltaik-„Full Service“ erstreckt sich darüber hinaus auch auf Wartungs- und Servicearbeiten. Als 100%iges Tochterunternehmen der börsennotierten Conergy AG betreut die Conergy Services eines der größten Windparkportfolios in Europa. Mit der Übernahme der Betriebsführung in Fruges sowie weiteren Projekten in Frankreich, Italien und Deutschland wird das Unternehmen das betreute Portfolio in der Betriebsführung von Windparks auf über 1.000 MW erweitern.

Neben der Betriebsführung von Windparks ist die Conergy Services europaweit auch in den Bereichen Photovoltaik und Bioenergie tätig – und zählt damit zu den führenden Dienstleistern in der segmentübergreifenden Betriebsführung regenerativer Großanlagen. Die aktuell betreuten 43 Megawatt im Bereich Photovoltaik sollen in 2007 auf rund 75 MW gesteigert werden, womit die Conergy Services unter den Betriebsführern im Photovoltaik-Markt ihre Spitzenposition weiter ausbauen wird.

Conergy Services: „Im Boom-Markt Korea bereits die Spitzenposition gesichert“

Auch in Europas solaren Zukunftsmärkten wie Italien und Spanien erhielt das Unternehmen weitere

Aufträge zur Betriebsführung großer Photovoltaikkraftwerke im zweistelligen Megawattbereich. Damit kann Conergy Services seine kundenorientierte Betriebsführung und das engmaschige Servicenetz noch leistungsfähiger ausbauen. Hierzu soll vor allem die Betriebsführung dortiger Photovoltaik-Projekte im zweistelligen MW-Bereich beitragen. Auch im aufstrebenden Photovoltaik-Markt Korea konnte sich die Conergy Services bereits die Spitzenposition sichern.

Conergy Deutschland GmbH

Die Conergy AG gilt als eines der führenden Solarunternehmen Europas und mit über 70.000 installierten Solarsystemen auch als einer der weltweiten Marktführer in der solaren Systemintegration. Seit 2005 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert, verfolgt die Unternehmensgruppe eine globale Wachstumsstrategie: Für seine Kunden produziert, installiert und projektiert der Konzern mittlerweile Solarsysteme in über 20 Ländern. Die Conergy Gruppe ist auf vier Kontinenten mit eigenen Niederlassungen vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Energie- / Umwelttechnik":

Umfassende Transparenz bei IoT-Geräten gefordert

Bei ei­ner Um­fra­ge des Bun­des­ver­bands Di­gi­ta­le Wirt­schaft (BVDW) e. V. spra­chen sich 96 Pro­zent der 209 Be­frag­ten Ex­per­ten aus Mit­g­lieds­un­ter­neh­men für ei­ne um­fas­sen­de Tran­s­pa­renz bei In­ter­net-of-Things-Ge­rä­ten aus.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.