e21.klimakongress vom 12. bis 13. November 2013

(PresseBox) ( Essen, )
Vom 12.-13. November 2013 veranstaltet die con|energy agentur bereits zum vierten Mal den e21.klimakongress. In diesem Jahr wird während des zweitägigen Kongresses der Fokus auf den Themenbereichen Energieinfrastruktur und Energieeffizienz liegen. Veranstaltungsort ist die Turbinenhalle der Stadtwerke Düsseldorf AG.

Wir freuen uns sehr über die Zusage von zwei Vertretern der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, sowie Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk, werden die Veranstaltung an beiden Tagen politisch eröffnen. Weitere Redner aus der Politik, Forschung, Verbänden und der Industrie entnehmen Sie bitte dem Kongressprogramm.

Der Fachkongress soll die wesentlichen Facetten des kommunalen Klimaschutzes aus einer praxisorientierten und kritischen Perspektive beleuchten. Die Veranstaltung richtet sich maßgeblich an kommunale Entscheidungsträger, Klimaschutz- und Umweltbeauftragte, Vertreter von kleinen und mittleren Stadtwerken sowie leitende Angestellte aus Umwelt- und Stadtentwicklungsämtern.

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen

Der Fachkongress wird durch eine begleitende Ausstellung ergänzt. Das innovative Konzept von räumlich zusammengefasster Ausstellung und Kongress steigert den Austausch zwischen den sich präsentierenden Unternehmen und den Teilnehmern.

Der e21.klimakongress ist somit für Aussteller und Sponsoren die ideale Plattform, um

Ihr Unternehmen bei dem Branchentreffen zu positionieren
Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren
die Bekanntheit Ihres Unternehmens zu steigern
neue Kundengruppen zu erschließen
Ihr Netzwerk von fachlich hochwertigen Kontakten zu erweitern

Die Anmelde- und Informationsunterlagen können Sie hier einsehen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie bitte unter: www.e21-klimakongress.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.