Stadtwerke Düsseldorf und Conenergy entwickeln gemeinsam App

(PresseBox) ( Essen, )
Die Essener Conenergy AG und die Stadtwerke Düsseldorf haben gemeinsam eine App entwickelt, die für Stadtwerke ab der Einführung im kommenden Sommer einen Mehrwert sowohl als Angebotsplattform als auch für Störungsmeldungen dienen wird.

Bei der Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen haben die Stadtwerke Düsseldorf einen neuen Handlungspfad eröffnet. "Aktuell entwickeln wir gemeinsam mit unserem Partner Conenergy eine App, die nicht nur als Plattform für energienahe Angebote und Dienstleistungen dienen wird, sondern den Kundinnen und Kunden darüber hinaus Mehrwert bietet, zum Beispiel durch einfache Störungs- und Notrufmeldungen an das Unternehmen oder einen Hinweis auf die nächste freie Stromtankstelle wie auch interessante Informationen aus unserer Stadt", erläutert Udo Brockmeier, Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Düsseldorf.

Diese App soll auch anderen Stadtwerken zur Verfügung gestellt werden. "Wir haben bereits heute Zusagen von Stadtwerken, die diese App für ihre Privatkunden einsetzen und mit uns gemeinsam weiterentwickeln wollen", ergänzt Roman Dudenhausen, Vorstand der Conenergy. Ab Sommer soll die App verfügbar sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.