MODUSeasy feiert erfolgreich Premiere

(PresseBox) ( Hohenstein, )
Vor wenigen Tagen erlebte MODUSeasy, ein neues Tool für das Teilnehmermanagement von Veranstaltungsgästen, seine erfolgreiche Premiere auf der Best of Events 2014 in Dortmund. Dazu Adrian Döring von MODUSeasy: "Wir sind mit viel Optimismus auf die Messe gegangen und wurden nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil, die enorme Resonanz auf unser Angebot hat uns überrascht. Insbesondere am ersten Messetag riss der Besucherandrang an unserem Stand bis Messeende nicht ab."

Der Fokus von MODUSeasy liegt insbesondere auf den Anforderungen von Unternehmen, Verbänden und Agenturen im Bereich kleiner und mittelgroßer Veranstaltungen. Das Tool entstand nach einer entsprechenden Bedarfsanalyse bei Anwendern, wo für die Organisation von Veranstaltungen teilweise das Sekretariat, Praktikanten oder Mitarbeiter aus veranstaltungsfernen Abteilungen verantwortlich sind. Diesen Anwendern steht mit MODUSeasy eine Lösung zur Verfügung, mit der sie in die Teilnehmerorganisation von Events direkt starten können. Dank seiner intuitiv bedienbaren Oberfläche lässt sich das Tool ohne Programmierkenntnisse oder Schulungsaufwand sofort nutzen.

MODUSeasy ist mit allen Features leistungsfähiger Teilnehmermanagement-Systeme ausgestattet. Datensätze und Projekte lassen sich einfach anlegen, pflegen und weiterverarbeiten. Die Kommunikation mit den Teilnehmern erfolgt per Einzel- oder Serien-Mail. Filter ermöglichen eine gute Übersicht, Statistiken und Reports das Controlling für den Veranstalter, individuelle Zugangsdaten ermöglichen die Aktualisierung der Daten durch den Teilnehmer selbst. Weitere Infos über MODUSeasy stehen auf der Homepage zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.