Computacenter: Managed Services für Fraunhofer

IT-Dienstleister ermöglicht bundesweite Nutzung von Microsoft Exchange

Kerpen, (PresseBox) - Computacenter stellt der Fraunhofer Gesellschaft Microsoft Exchange 2010 als Managed Services zur Verfügung. Die etwa 80 unabhängigen Institute der Gesellschaft können nun auf eigenen Wunsch auf eine bundesweit einheitliche Mail-Umgebung migrieren. Dadurch gewinnen sie Komfort bei der täglichen E-Mail-Kommunikation. Die vollständig virtualisierte, sichere Infrastruktur ist hochverfügbar und wurde von Computacenter in zwei getrennten Rechenzentren bei Fraunhofer installiert. Sie lässt sich bis auf 20.000 E-Mail-Postfächer skalieren.

Unmittelbar nach dem Zuschlag startete im Oktober 2011 das gemeinsame Migrationsprojekt. Die von Computacenter durchgeführte Installation in den Rechenzentren und Implementierung der relevanten Geschäftsvorfälle wurde weitgehend im Juni 2012 abgeschlossen. Neben Microsoft Exchange wurde die Desktop-Sharing-Lösung Microsoft Lync 2010 auf aktueller Hardware eingeführt. Um den effektiven Betrieb der zentralen Exchange-Plattform zu gewährleisten, nahm Computacenter die Vereinheitlichung der für die Installation notwendigen SQL Server vor und implementierte passende Lösungen für den Virenschutz. Die ersten Anwender wurden bereits auf die neue E-Mail-Lösung umgestellt. Weitere Migrationen übernimmt Fraunhofer gemeinsam mit Computacenter. Zudem steht der IT-Dienstleister auch weiterhin für den Support und Services zur Verfügung.

"Wir sind stolz darauf, dass wir mit der Fraunhofer Gesellschaft dieses Projekt durchführen dürfen. Mit den Managed Services haben wir die Voraussetzungen für eine bundesweit einheitliche Mail-Infrastruktur geschaffen", so Dr. Karsten Freihube, Vorstand Client Services bei Computacenter. "Gemeinsam mit dem Beraterteam von TMK Thomas Mack Kommunikation GmbH haben wir die passenden Strategien für die Migrationen der Institute entworfen und die ersten wichtigen Schritte umgesetzt. Die ersten Anwender profitieren bereits von einem stabilen Betrieb, der den hohen Sicherheitsanforderungen der Fraunhofer Gesellschaft Rechnung trägt."

Computacenter AG & Co. oHG

Computacenter ist Europas führender herstellerübergreifender Dienstleister für Informationstechnologie. Kundennähe bedeutet für uns, Geschäftsanforderungen zu verstehen und präzise darauf einzugehen. Auf dieser Basis entwickeln, implementieren und betreiben wir für unsere Kunden maßgeschneiderte IT-Lösungen. Wir bewerten den Nutzen neuer Technologien und integrieren diese schnell und professionell in vorhandene IT-Umgebungen. Unsere Finanzstärke und Marktpräsenz bieten Kunden und Partnern langfristige Stabilität und Sicherheit.

Wir erreichen unsere Kunden über ein flächendeckendes Netz von Standorten in Deutschland, England, Frankreich und Benelux sowie über unsere internationalen Partner in Europa, Asien und Nordamerika. Im Jahr 2011 erwirtschaftete Computacenter mit 11.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2,85 Milliarden Britischen Pfund. In Deutschland beschäftigt Computacenter rund 4.700 Mitarbeiter und erzielte 2011 einen Umsatz von 1,4 Milliarden Euro. Über ein Netz von Vertriebs- und Servicestandorten sowie Depots, auch beim Kunden vor Ort, ist eine optimale Flächendeckung sichergestellt. Eine bundesweite Consulting-Organisation sowie die Entscheidungskompetenz der Mitarbeiter an der Kundenschnittstelle tragen zum Geschäftserfolg bei. Herzstück des Unternehmens sind die zentralen Supply Chain Services mit dem Logistics Center für Handelswaren und Ersatzteile, das verkehrsgünstig in Kerpen bei Köln liegt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.