Neue eng geregelte 40W DC/DC Wandler mit 2:1 Eingang von MicroPower Direct

(PresseBox) ( Stoughton, MA USA / Unterschleißheim, )
Mit 40W im kompakten 2x2 Zoll Industriestandardgehäuse stellt MicroPower Direct die neu entwickelten DC/DC Wandler der C4000RW-Serie vor. Einfach-, Zweifach- und Dreifachausgang, 2:1 Eingang, hoher Wirkungsgrad und weiter Umgebungstemperaturbereich kennzeichnen die neuen C4000RW-Wandler.

Alle 27 Modellversionen besitzen 2:1 Weitbereichseingänge von 9 -18, 18 - 36 und 36 - 75 VDC. Als verfügbare trimmbare Ausgangsspannungen stehen 5, 12, 15, 24, ±5, ±12,±15, 5/±12 oder 5/±15 VDC, jeweils als Einfach-, Zweifach- oder Dreifachausgang bereit. Eine Leitungs- und Lastausregelung ab kleiner 0,5% wird erreicht. Die Ein-/Ausgangsisolation ist 1600 VDC und der Wirkungsgrad bis über 87%. Alle Wandler sind gegen Überlast-, Übertemperatur und Dauerkurzschluss geschützt, jeweils mit automatischem Wiederanlauf. Ein-/Aus-Steuerleitungen sind Standard. Die Lebensdauer MTBF nach MIL HDBK 217F der C4000RW Serie ist größer als 550.000 Stunden. Das 50,8 x 50,8 x 11,4 mm (2x2x0,45 Zoll) Metallgehäuse hat eine Pinbelegung nach Industriestandard. Ohne Kühlkörper ist ein Betrieb von -25°C bis +70°C Umgebungstemperatur bei Konvektionskühlung möglich. Die C4000RW-Serie bietet kompakte, hohe Leistung und robuste Wandlereigenschaften für Telekommunikation, Datenübertragung, Anlagensteuerungen, automatisierte Test- und Messumgebungen und ist ideal für verteilte Stromversorgungsanforderungen auf der Platine. Alle DC/DC-Wandler, sowie AC/DC-Netzteile von MicroPower Direct, zusammen mit ausführlicher Kaufinformation, erhalten OEM-Kunden in Deutschland von der CompuMess Elektronik GmbH (www.compumess.de), die kostenfreie neue Lieferübersichten von MicroPower Direct und weitere ausführliche deutsche Kataloge zu AC/DC und DC/DC, sowie Messtechnik bereithält.

Die Firma MicroPower Direct, Stoughton, Massachusetts, USA produziert nach ISO9000 und nutzt enge Kontakte zu Ihrer Tochtergesellschaft in Taiwan um DC/DC- und AC/DC-Konverter preisgünstig zu fertigen, ohne bei der Entwicklung und Qualitätssicherung in den USA Kompromisse einzugehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.