PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 523453 (CompuMess Elektronik GmbH)
  • CompuMess Elektronik GmbH
  • Lise-Meitner-Str. 1
  • 85716 Unterschleißheim
  • https://www.compumess.de
  • Ansprechpartner
  • Nina Negele
  • +49 89 321 50 1-13

CME CompuMess: Vom Vertriebsspezialisten zum Full-Service-Anbieter

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) "Power mit System" lautet das neue Leitmotiv der CME CompuMess Elektronik GmbH. Es basiert auf einem kontinuierlichen Ausbau des Dienstleistungsangebotes des Münchner Stromversorgungsspezialisten um den Bereich der Systemintegration und einer Erweiterung des Service-Angebots

CME CompuMess Elektronik GmbH, Full-Service-Anbieter kompletter Systeme für die Bereiche AC- und DC-Stromversorgung und Messtechnik, hat sein Leistungsspektrum um den Bereich der Systemintegration erweitert und bietet nun auch Produktmodifikationen und maßgeschneiderte "Turn-Key"-Systeme an. Da Standardprodukte immer häufiger für die Lösung komplexer Kundenanforderungen nicht mehr ausreichend sind, hat sich das Unternehmen zu diesem Schritt entschieden. Die Freigabe der langjährigen Lieferanten liegt vor, sodass Geräteveränderungen ohne Verletzung der Gewährleistungsbedingungen durchgeführt werden können.

Die CME ist in der Lage nach nationalen (DIN), europäischen (EN) und internationalen Standards (wie IEC- und ISO-Normen) zu fertigen und z. B. ihre automatisierten CTS-Lösungen (Compliance Test Systeme) ständig auf dem aktuellen Stand zu halten. Ein Qualitätsmanagement auf Basis der ISO Normenfamilie 9000 und ein Arbeitsschutz-Management OHSAS 18001 sind dabei fester Bestandteil der Prozesse.

Auch das Service-Angebot weist ein kontinuierliches Wachstum auf. Bereits seit einigen Jahren agiert die CME als zentrales Servicezentrum für die US-amerikanischen Stromversorgungshersteller Kepco und AMETEK Programmable Power für ganz Europa. Von dem kontinuierlichen Ausbau profitieren nun auch die CME-Kunden: Zusätzlich zur regulären Wartung, Reparatur und Kalibrierung sowie der Bereitstellung von Demo- und Leihgeräten können nun auch individuelle Serviceverträge angeboten werden. Diese bieten Wartungspläne, eine lückenlose Produkthistorie sowie den Einsatz mobiler Vor-Ort-Servicetechniker. Ein umfassendes Ersatzteillager reduziert dabei die Durchlaufzeiten. Die Servicetechniker werden regelmäßig von den Herstellern geschult.

Volker Kersbaum, Produktmanager für die Bereiche "Systeme und Service" bei der CME, sieht in der Erweiterung des Leistungsangebotes einen wichtigen Pfeiler für die Umsetzung des neuen CME Leitmotives "Power mit System": "Durch unser erweitertes Leistungsangebot sind wir nun in der Lage, unseren Kunden alles aus einer Hand zu bieten - von der einfachen Stromversorgung bis hin zur komplexen Systemintegration und deren Wartung. Eine gute Basis ist geschaffen, um auch zukünftigen Kundenwiianforderungen gerecht zu werden."

CompuMess Elektronik GmbH

Die Kompetenz der CME liegt seit über 20 Jahren in der Stromversorgung und der Messtechnik. Als Full-Service-Anbieter umfasst das Leistungsangebot den Verkauf, den Service und die Integration kompletter Systeme für die Bereiche AC- und DC-Stromversorgungen, allgemeine Messtechnik, Geräte der Messdatenerfassung sowie AC/DC- und DC/DC-Netzteile für den OEM-Einsatz. Derzeit repräsentiert die CME 25 internationale Hersteller und Technologieführer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die CME wurde 1989 gegründet und ist bis heute Eigentümer geführt. Mehr Informationen finden Sie unter www.compumess.de.