Fließende Übergänge

Flow-Variante von Universalkomposit BRILLIANT EverGlow schafft Füllungen spielend einfach

(PresseBox) ( Langenau, )
Hinterschnitte, spitze Winkel oder zervikale Anschrägungen stellen besondere Herausforderungen beim Applizieren eines herkömmlichen Komposits dar. Vor allem bei schwer zugänglichen Kavitätenarealen profitiert der Behandler von einem innovativen Dentalwerkstoff, der quasi „selbst anfließt“ und sich gleichzeitig mühelos modellieren lässt. Die fließfähige Konsistenz eignet sich besonders gut, um schwer zugängliche Areale zu behandeln und spart wertvolle Behandlungszeit.

Zügiges, lückenloses Auffüllen

In Ergänzung zur klassischen Darreichungsform bietet der Schweizer Dentalspezialist COLTENE sein Submicron Universalkomposit BRILLIANT EverGlow nun zusätzlich in einer fließfähigen Variante an. Das niederviskose Füllungsmaterial verbindet komfortables Applizieren mit gleichzeitig hoher Standfestigkeit. BRILLIANT EverGlow Flow eignet sich unter anderem ideal zum Auffüllen schwer erreichbarer Bereiche sowie zur Fissurenversiegelung. Aufgrund seines Anfließvermögens spielt das Restaurationsmaterial seine volle Stärke beim Auffüllen des Kavitätenbodens aus. Die Flow-Variante kann material- und zeitsparend direkt aus der Spritze auf die gebondete Oberfläche aufgetragen werden. Bis zur Polymerisation lässt sich das unter Druck fließfähige Komposit in aller Ruhe an die gewünschte Position bringen.

Bereits das Hochleistungskomposit BRILLIANT EverGlow besticht durch eine ungewöhnlich geschmeidige Konsistenz. Aufgrund seiner raffinierten Zusammensetzung mit speziellen Füllern lässt sich das flexible Material leicht in Kavitäten aller Klassen einbringen ohne dabei am Instrument zu kleben. Hinzu kommen die extrem langanhaltende Glanzbeständigkeit und ausgezeichnete Polierbarkeit. BRILLIANT EverGlow Flow,ein hochästhetisches Flowable, rundet das Programm ab. Je nach Indikation und persönlicher Vorliebe wählen Zahnärzte künftig die jeweils passende Variante aus der erweiterten Produktpalette aus.

Mehr entdecken auf der IDS 2017

In Köln wird BRILLIANT EverGlow Flow dem internationalen Fachpublikum vorgestellt. Im Anschluss ist das vielseitige Füllungsmaterial in einer 2 g-Spritze im Dentalfachhandel erhältlich. Neben sechs Universal Kompositmassen stehen bei der selbstanfließenden Variante auch die Schmelzfarbe Translucent sowie eine Opakmasse in der Farbe A2 zur Verfügung. Dank des ausgeklügelten „Duo Shade“-Systems deckt jede Kompositmasse wie gewohnt zwei klassische VITA Farben von A1/B1 bis A4/C4 ab. Darüber hinaus gewährt das COLTENE-Expertenteam auf der IDS noch tiefere Einblicke in die Zukunft der ästhetischen Füllungstherapie. Anhand einer spannenden, Virtual Reality-Präsentation erleben Messebesucher unter dem Motto „Discover Upgrade Dentistry“ hautnah die Faszination neuer Perspektiven. Für persönliche Fragen stehen die Dentalspezialisten zudem gerne mit ihrem Fachwissen bereit (Halle 10.2, Stand R 10 / S 19).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.