Personalien: Rej Husetovic spricht für COLT Telecom

Seit Anfang August verantwortet Rej Husetovic den Bereich interne und externe Kommunikation bei COLT Telecom

Frankfurt am Main, (PresseBox) - Rej Husetovic, 36, ist neuer Leiter interne und externe Kommunikation der COLT Telecom Deutschland GmbH. Zuvor war Husetovic sieben Jahre bei Motorola Deutschland als stellvertretender Leiter Unternehmenskommunikation mit dem Schwerpunkt der externen Kommunikation tätig.

Nach Abschluss seines Studiums der Germanistik und Politologie an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität in Frankfurt hat Rej Husetovic von 1996 bis 1999 bei der Nestlé Erzeugnisse GmbH im Bereich Public Relations gearbeitet. Danach war Husetovic bei der Messer Griesheim GmbH für interne Kommunikation und neue Medien auf internationaler Ebene verantwortlich – bevor er zu Motorola wechselte. „Mit Rej Husetovic haben wir einen erfahrenen Kommunikationsfachmann engagieren können, der die gesamte Klaviatur der Öffentlichkeitsarbeit beherrscht“, betont Richard Oosterom, Vorsitzender der Geschäftsführung von COLT Telecom.

Colt Technology Services GmbH

COLT ist einer der führenden Anbieter von Geschäftskommunikationslösungen für Großunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Wholesale-Kunden in Europa und bietet ihnen ein breites Portfolio an Daten-, Sprach- und Managed Services. COLT betreibt ein 25.000 Kilometer langes Glasfasernetz, das sich über 13 Länder erstreckt. Das Netz umfasst eigene Stadtnetze in den 34 wichtigsten europäischen Metropolen mit direkten Glasfaserverbindungen in 15.000 Gebäude und 18 eigene Rechenzentren.

Die Muttergesellschaft COLT Telecom Group S.A. ist an der London Stock Exchange (COLT) gelistet. Mehr Informationen über das Unternehmen und seine Dienstleistungen unter http://www.colt.net

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.